Kino-Tipp

"Haywire"

published: 08.03.2012

Paul (Michael Fassbender) und Mallory (Gina Carano) geben sich in Irland als Ehepaar aus  (Foto: 2012 Concorde Filmverleih GmbH) Paul (Michael Fassbender) und Mallory (Gina Carano) geben sich in Irland als Ehepaar aus (Foto: 2012 Concorde Filmverleih GmbH)

Die Geheimagentin Mallory Kane (Gina Carano) ist gut ausgebildet, attraktiv und intelligent. Weltweit führt sie verdeckte Einsätze hart an der Grenze des Erlaubten durch. Nach einer komplizierten Geiselbefreiung in Barcelona schickt ihr Ex-Liebhaber und jetziger Chef Kenneth (Ewan McGregor) sie nach Dublin, wo sie und der britische Spion Paul (Michael Fassbender) sich als Ehepaar ausgeben sollen.

Doch der Auftrag entpuppt sich als Falle. Plötzlich sind ihre früheren Kollegen und die Polizei hinter Mallory her. Sie will Rache nehmen. Zurück in den USA setzt sie alles daran, die Drahtzieher des hinterlistigen Feldzugs ausfindig zu machen. Welche Rolle spielen der Strippenzieher Coblenz (Michael Douglas) und der spanische Regierungsbeamte Rodrigo (Antonio Banderas)?


HAYWIRE | Trailer | Deutsch | Offiziell Jetzt als DVD, Blu-ray und VoD. http://www.facebook.com/concordefilmverleih http://www.gplus.to/concordefilmverleih http://www.haywire-derfilm.de/ Ab 8. März im Kino! Regie: Steven Soderbergh Mit HAYWIRE | Trailer | Deutsch | Offiziell

Trailer "Haywire"


Spannung und Martial Arts

Als so etwas wie die weibliche Version von Jason Bourne präsentiert uns Regisseur Steven Soderbergh Mallory Kane. Gina Carano, die sie verkörpert, hat sich bisher weniger als Schauspieler denn als Mixed-Martial-Arts-Weltmeisterin hervor getan. Die hochklassigen Mimen, die der Oscar-Preisträger ihr an die Seite stellt, werten den Actionthriller erheblich auf. Doch angesichts Soderberghs sensiblem Händchen für Situationen und seiner cleveren, spannungsfördernden Erzählweise würde man auch bei einer kompletten No-Name-Besetzung bis zur letzten Sekunde atemlos im Kinosesssel ausharren.

"Haywire" (17 Bilder)

"Haywire"
"Haywire"
"Haywire"
"Haywire"


Thriller; USA 2011; Regie: Steven Soderbergh; Drehbuch: Lem Dobbs; Kamera: Steven Soderbergh; Schnitt: Steven Soderbergh; Darsteller: Gina Carano, Ewan McGregor, Michael Fassbender, Michael Douglas, Channing Tatum, Antonio Banderas, Bill Paxton; 93 Minuten; FSK: ab 16 Jahre; Kinostart: 8. März 2012; Verleih: Concorde

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Spaziergängerin, Köchin, Krimi-Fan. Die Redaktionsleiterin von Pointer wuchs in der RASTA-Stadt Vechta auf, studierte anschließend in Hamburg und London. Sie liebt Japan, Lebkuchen, Musik auf Vinyl, Judith Butler, James Brown, die 20er- und 60er-Jahre, Mod-Kultur und Veggie-Food.

Mehr

Deutsche Clubs fliegen aus der Champions League
Aromatische Elisen-Lebkuchen
Neuwahlen, GroKo oder Minderheiten-Regierung?

Links

www.haywire-derfilm.de

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung