Kino-Tipp

"Die Tribute von Panem - The Hunger Games"

published: 22.03.2012

Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence) und Peeta Mellark (Josh Hutcherson) sollen gegeneinander kämpfen  (Foto: Studiocanal) Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence) und Peeta Mellark (Josh Hutcherson) sollen gegeneinander kämpfen (Foto: Studiocanal)

Wir befinden uns in der Zukunft. Auf dem Grund und Boden des früheren Nordamerika besteht nun das Reich Panem. Das Regime unterdrückt sein Volk erbarmungslos. Einmal im Jahr veranstaltet das Kapitol die zynischen "Hungerspiele" – eine Art moderne Gladiatorenkämpfe. Zu den grausamen Wettbewerben müssen 24 Jugendliche antreten, jeweils ein Mädchen und ein Junge aus Panems zwölf Bezirken. Nur einer von ihnen darf überleben.

Das unheilvolle Los fällt auf Primrose Everdeen (Willow Shields), Katniss’ kleine Schwester. Todesmutig nimmt die 16-jährige Katniss (Jennifer Lawrence) ihren Platz ein. Zum Mitstreiter aus ihrem Distrikt wird Peeta Mellark (Josh Hutcherson) erkoren. Er hat Katniss bereits einmal das Leben gerettet. Jetzt gesteht er ihr seine Liebe. Dann fällt der Startschuss für die "Hungerspiele" – und Katniss und Peeta sollen plötzlich Todfeinde sein...

Kinotrailer - "Die Tribute von Panem"

Studiocanal


Bestseller-Verfilmung

Da sich die Trilogie "Die Tribute von Panem" in Buchform als Hit erwies, erwarten die Kinoproduzenten von der filmischen Umsetzung einen ähnlichen Erfolg wie von der "Harry Potter"- oder "Twilight"-Reihe. Den Auftakt bildet der erste Teil "The Hunger Games", das in der deutschen Romanfassung mit dem Titel "Tödliche Spiele" mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet wurde. "Seabiscuit"-Regisseur Gary Ross iszenierte die Geschichte als Action-Abenteuer mit Nachwuchsstar Jennifer Lawrence in der Rolle der Heldin. Teil zwei und drei hat Hollywood schon fest eingeplant.

"Die Tribute von Panem" (16 Bilder)

"Die Tribute von Panem"
"Die Tribute von Panem"
"Die Tribute von Panem"
"Die Tribute von Panem"


Originaltitel: "Hunger Games"; Science Fiction/Action; USA 2012; Regie und Drehbuch: Gary Ross; Buchvorlage: Suzanne Collins; Kamera: Tom Stern; Schnitt: Stephen Mirrione, Juliette Welfling; Darsteller: Jennifer Lawrence; Josh Hutcherson, Liam Hemsworth, Woody Harrelson; 142 Minuten; FSK: ab 12 Jahre; Kinostart: 22. März 2012; Verleih: Studiocanal

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Spaziergängerin, Köchin, Krimi-Fan. Die Redaktionsleiterin von Pointer wuchs in der RASTA-Stadt Vechta auf, studierte anschließend in Hamburg und London. Sie liebt Japan, Lebkuchen, Musik auf Vinyl, Judith Butler, James Brown, die 20er- und 60er-Jahre, Mod-Kultur und Veggie-Food.

Mehr

Kürbissuppe mit Cranberrys
5:1 gegen Aserbaidschan
"Kingsman: The Golden Circle"

Links

www.TributeVonPanem.de

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung