Gewinne Tickets für "Stars In Concert" (Foto: Estrel)Seit Tim Bendzko seinen Job als Juror und Mentor bei der Castingshow "The Voice Kids" beendet hat, konzentriert er sich wieder auf seine Musik (Foto: Paul Ripke)Verlosung beendet! (Foto: Universal)"11 Freundinnen" porträtiert die jungen Fußballerinnen sowohl auf dem Platz, als auch in einem eher privaten Umfeld  (Foto: NFP)Der Film "Vierzehn" erzählt die Geschichte von vier jungen Müttern (Foto: Farbfilm)"Dragon Summoner" ist auf iPhone und iPod touch spielbar (Foto: Gameloft)Verlosung beendet! (Foto: 20th Century Fox)

Kino-Tipp

"Nach der Revolution"

published: 30.05.2013

Der Reiter Mahmoud (Bassem Shalabi) muss sich nicht nur zwischen zwei Frauen entscheiden, sondern auch, für welche Überzeugung er kämpfen will  (Foto: polyband Medien GmbH) Der Reiter Mahmoud (Bassem Shalabi) muss sich nicht nur zwischen zwei Frauen entscheiden, sondern auch, für welche Überzeugung er kämpfen will (Foto: polyband Medien GmbH)

Ägypten im Februar 2011. Die Proteste auf dem Tahrir-Platz gegen Präsident Mubarak haben zur Folge, dass im Dorf Nazlet El-Samman die Touristen ausbleiben. Dort lebt auch die Familie von Mahmoud (Bassem Samra), die vor den Aufständen davon gelebt hat, Pferde an Touristen zu vermieten. Angetrieben von seiner aussichtslosen Lage und motiviert vom lokalen Statthalter Haj Abdallah (Salah Abdallah), geht Mahmoud in der so genannten "Schlacht der Kamele" gegen Demonstranten vor, die für die Revolution kämpfen. Er stürzt, wird von Demonstranten verprügelt und seither verhöhnt. Als Mahmoud die junge politische Kämpferin Reem (Menna Shalabi) trifft, die über die ärmlichen Verhältnisse der Hinterlandägypter berichten will, wendet sich das Blatt. Es knistert zwischen den beiden und Reem versucht, Mahmoud von der Revolution zu überzeugen.




Nach der Revolution Trailer [HD] Deutsch / German Kurzinhalt Mahmoud (BASSEM SAMRA) ist einer der Reiter, die an jenem schicksalsträchtigen 2. Februar 2011, aufgehetzt von Mubaraks Regime, auf dem Tahrir-Platz die jungen Revolutionäre angreifen. Al Nach der Revolution Trailer [HD] Deutsch / German

Trailer zu "Nach der Revolution"

Mehr Videos auf PointerTVpolyband Medien GmbH


Fernab der Berichterstattung

Der Regisseur Yousry Nasrallah gewährt dem Zuschauer mit seinem Polit-Drama "Nach der Revolution" einen Einblick in das Leben der Ägypter während der Revolution. Der Film liefert einen realistischen Eindruck vom Alltag, der fernab der übblichen Berichterstattung hiesiger Medien über die Lage in Ägypten beeindruckt. Nasrallah verknüpft Spielfilmszenen mit dokumentarischen Elementen und zeigt das Aufeinanderprallen gesellschaftlicher Schichten und politischer Überzeugungen zu Zeiten des arabischen Frühlings. Sein Film wurde bei den 65. Filmfestspielen in Cannes für die "Goldene Palme" nominiert.

"Nach der Revolution" (6 Bilder)

"Nach der Revolution"
"Nach der Revolution"
"Nach der Revolution"
"Nach der Revolution"



Originaltitel: "Baad El Mawkeaa"; Polit-Drama; Frankreich, Ägypten 2012; Drehbuch: Yousry Nasrallah und Omar Shama; Regie: Yousry Nasrallah; Schnitt: Mona Rabi; Kamera: Samir Bahsan; Darsteller: Menna Shalabi, Bassem Samra, Nahed El Sebaï, Salah Abdallah, Phaedra, Abdallah Medhat, Momen Medhat; Laufzeit: ca. 122 Minuten; Kinostart: 30. Mai; Verleih: poliband Medien GmbH

[Heike Botson]

Links

Mehr Infos zum Film

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung