Kino-Tipp

"Max Minsky und ich"

published: 06.09.2007

Nelly (Zoe Moore) und Max (Emil Reinke) beim Basketballtraining (Foto: X Verleih) Nelly (Zoe Moore) und Max (Emil Reinke) beim Basketballtraining (Foto: X Verleih)

Nelly Sue Edelmeister (Zoe Moore) ist eine Musterschülerin. Sie hat tolle Noten in jedem Fach, dazu wälzt die 13-Jährige sogar noch in ihrer Freizeit Bücher über fremde Galaxien, denn sie will einmal Astronomin werden. Einzig mit dem Schulsport steht sie auf Kriegsfuß. Aber wer sagt, dass eine Astronomin sportlich sein muss? Da die Liebe aber selbst an kommenden Spitzen-Wissenschaftlerinnen nicht spurlos vorüber geht, hat sich Nelly unsterblich in Prinz Edouard von Luxemburg verliebt. Jeden Fetzen sammelt sie über den jüngsten Spross der Adelsfamilie. So bekommt sie auch mit, dass der smarte Blaublüter Schirmherr eines Basketball-Turniers ist. Völlig aus dem Häuschen ist Nelly, als die Schulmannschaft ihrer Schule auch noch zu dem Wettbewerb nach Luxemburg eingeladen wird. Ab jetzt gibt es für sie nur ein Ziel: Sie muss in die Schulmannschaft. Dumm nur, dass ihr zum Basketball jegliche Begabung fehlt. Von eben jener Begabung besitzt ihr Nachbar Max Minsky (Emil Reinke) ziemlich viel. Dafür hapert es in so ziemlich allen anderen Fächern. Also machen Nelly und Max einen Deal: Wenn ihr der Dribbelkönig Basketball beibringt und sie ins Schulteam lotst, erledigt sie nebenbei die Hausaufgaben für ihn....

Für Prinz Edouard malt sich Nelly die Lippen an (Foto: X Verleih)Für Prinz Edouard malt sich Nelly die Lippen an (Foto: X Verleih)

In ihrem ersten Film verarbeitet Regisseurin Anna Justice den Erfolgsroman "Prinz William, Maximilian Minsky und ich". Das Buch von Holly-Jane Rahlens, 2003 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet, erzählt die Geschichte der jungen Berlinerin Nelly, die sich nicht nur mit Basketball, Schule und ihren Eltern rumplagen muss, sondern auch noch ganz nebenbei erwachsen wird. In den weiteren Hauptrollen spielen bekannte Schauspieler wie Jan Josef Liefers, Monica Bleibtreu und Rosemarie Fendel.

Deutschland 2007 - Regie: Anna Justice - Darsteller: Zoe Moore, Adriana Altaras, Emil Reinke, Monica Bleibtreu, Susanna Simon, Jan Josef Liefers, Rosemarie Fendel, Hildegard Alex, Wladimir Tarasjanz - FSK: ohne Altersbeschränkung - Verleih: X Verleih

[Jörg]

Links

www.maxminskyundich.de

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung