Kino-Tipp

"Die Noobs - Klein aber gemein"

published: 08.10.2009

Hannah Pearson (Ashley Boettcher) mit Alien Spark  (Foto: 20th Century Fox)Hannah Pearson (Ashley Boettcher) mit Alien Spark (Foto: 20th Century Fox)

Als Vater Stuart Pearson (Kevin Nealon) mit seiner Frau Nina (Gillian Vigman), den gemeinsamen Kindern und der Familie seines Onkels Nate (Andy Richter) samt Großmutter Nana Rose (Doris Roberts) den gemeinsamen Urlaub plant, ahnt er noch nicht, was in seinem Feriendomizil in Maine auf die Groß-Familie wartet. Denn auf dem Dachboden des Ferienhauses an der amerikanischen Ostküste haben sich vier merkwürdige Außerirdische eingenistet, die es auf die Weltherrschaft abgesehen haben. Zum Glück wissen von all dem Hannah (Ashley Boettcher), Tom (Carter Jenkins), Bethany (Ashley Tisdale) und ihre Freund Ricky (Robert Hoffman) aber nichts. Statt dessen fürchten die vier Stadtkinder aus Chicago eine fruchtbar langweilige Zeit in der Provinz. Doch als die Mini-Monster aus dem All eine High-Tech-Fernsteuerung einsetzen, um damit die Erwachsenen zu kontrollieren, ist der Kampfgeist der Kinder geweckt. Zusammen mit dem Nachwuchs von Nate, den Zwillinge Lee (Regan Young) und Art (Henri Young) sowie Jake (Austin Robert Butler) ziehen sie in den Kampf gegen die merkwürdigen Wesen vom Planeten Noobia und müssen die Welt retten.

Bethany Pearson (Ashley Tisdale) hat keine Lust auf Familienurlaub (Foto: 20th Century Fox)Bethany Pearson (Ashley Tisdale) hat keine Lust auf Familienurlaub (Foto: 20th Century Fox)

Nach seinem Remake der US-Comedy-Serie "The Honeymooners" kommt John Schultz jetzt mit einem Familienfilm in die Kinos. Dafür hat der Regisseur "High School Musical"-Star Ashley Tisdale engagiert, die einmal mehr den genervten Teenager gibt. Außerdem steuert die 24-Jährige auch einen Song zum Soundtrack bei.

Vor allem die jungen Zuschauer werden mit den "Noobs" ihren Spaß haben. Wenn die Aliens die ferngesteuerten Erwachsenen in bester Videospiel-Manier gegeneinander antreten lassen, werden sich sicher viele einen ähnlichen Controller für die eigenen Erziehungsberechtigten wünschen.

USA 2009 - Regie: John Schultz - Darsteller: Kevin Nealon, Robert Hoffman, Doris Roberts, Tim Meadows, Ashley Tisdale, Carter Jenkins, Austin Butler, Ashley Boettcher, Henri Young, Regan Young - FSK: ab 6 Jahren, Kinostart: 08. Oktober 2009, Verleih: 20th Century Fox

Trailer - "Die Noobs - Klein aber gemein"

20th Century Fox



[Jörg]

Amazon

Links

www.dienoobs.de

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung