Kevin Costner zeigte vor Konzertbeginn Ausschnitte aus seinen erfolgreichsten Filmen  (Foto: Public Address)"Crashkurs Vegetarisch. Superschneller Erfolg für Einsteiger" von Cornelia Schinharl  (GU)Schüler aus Wuppertal auf der Bühne (Foto: Real Fiction)"Das ganze Leben liegt vor Dir" läuft seit dem 18. März in den deutschen Kinos (Foto: Movienet)Bundespräsident Horst Köhler überreicht die Preise (Foto: Public Address)"Animal Kororo" ist für den Nintendo DS erhältlich  (Foto: Rising Star Games)Schiller - "Atemlos"  (Universal)

Kino-Tipp

"Blind Side - Die große Chance"

published: 25.03.2010

Leigh Anne (Sandra Bullock) adoptiert Michael (Quinton Aaron) (Foto: Warner Bros.)Leigh Anne (Sandra Bullock) adoptiert Michael (Quinton Aaron) (Foto: Warner Bros.)

Die Innenarchitektin Leigh Anne Tuohy (Sandra Bullock) ist in ihrer Heimatstadt Memphis für ihr übergroßes soziales Engagement schon mehr berüchtigt als berühmt. Ihre Freundinnen aus der gehobenen Gesellschaft reagieren deshalb einmal mehr genervt, als sie den herumstreunenden schwarzen Teenager Michael Oher (Quinton Aaron) bei sich aufnimmt, der auf die Schule ihrer Kinder geht. Doch Leigh Anne meint es ernst: Sie hilft dem apathisch wirkenden jungen Mann, der bisher von einer Pflegefamilie in die nächste geschoben wurde, wo sie nur kann. Als sich Dank einer eigens engagierten Nachhilfelehrerin sogar die Schulnoten von "Big Mike" verbessern, darf er sogar im Football-Team seiner Schule mitspielen.

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten entpuppt sich der Teenager schnell als großes Talent, auf das bald auch Profitrainer aufmerksam werden. Damit scheint die Zukunft von Michael als umjubeltem Footballstar gesichert. Doch der Junge kämpft immer wieder mit den Dämonen seiner Vergangenheit....

"Blind Side" (9 Bilder)

"Blind Side"
"Blind Side"
"Blind Side"
"Blind Side"


Nach einer wahren Geschichte inszenierte Regisseur John Lee Hancock mit seinem Südstaaten-Drama die Buchvorlage "The Blind Side: Evolution Of A Game" von Michael Lewis. Darin beschreibt der Autor den Aufstieg von Michael Oher, der es als Kind einer drogensüchtigen Mutter aus schwierigsten Verhältnissen ins Football-Profiteam der Baltimore Ravens schaffte, wo er noch heute spielt.

Vor allem ist "Blind Side" aber der Film von Sandra Bullock, die für ihre Rolle als eigensinnige und unabhängige Society-Dame jüngst mit dem Oscar und dem Golden Globe ausgezeichnet wurde. Mit ihrer Mischung aus komödiantischem und feinfühligem Spiel rückte die 45-Jährige nun in die erste Riege der US-Darstellerinnen auf.

Trailer - "Blind Side"

Warner


Hollywood-Geschichte schrieb Bullock aber auch mit einer kuriosen Begebenheit: An zwei aufeinander folgenden Tagen nahm sie die Auszeichnung als "Beste Darstellerin" bei den Oscars sowie die Goldene Himbeere, die Auszeichnung für die schlechteste Film-Leistung des Jahres, für ihren Auftritt in der Komödie "Verrückt nach Steve" entgegen.

USA 2009 - Regie: John Lee Hancock - Darsteller: Sandra Bullock, Quinton Aaron, Tim McGraw, Kathy Bates, Lily Collins, Jae Head, Ray McKinnon, Kim Dickens - FSK: ab 6 Jahren, Kinostart: 25. März 2010, Verleih: Warner Bros.

[Jörg]

Links

www.theblindsidemovie.com

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung