Kino-Tipp

"Groupies bleiben nicht zum Frühstück"

published: 16.09.2010

Chriz (Kostja Ullmann) erklärt Lila (Anna Fischer) seinen Job (Foto:  Disney)Chriz (Kostja Ullmann) erklärt Lila (Anna Fischer) seinen Job (Foto: Disney)

Ein Jahr als Gastschülerin in Amerika und alles ist anders: Als Lila (Anna Fischer) nach Berlin zurückkommt, erkennt sie vieles nicht wieder. Inzwischen feiert hierzulande die Band Berlin Mitte große Erfolge, besonders der Leadsänger der Band, Chriz (Kostja Ullmann), ist bei den weiblichen Fans angesagt. Auch bei Luzy (Amber Bongard), Lilas jüngerer Schwester.

Nur davon hat Lila natürlich nichts mitbekommen. Wie der Zufall es will, trifft die 17-Jährige Chriz, allerdings ohne zu wissen, wer er ist. Für den Sänger war die Begegnung ein einschneidendes Erlebnis, deshalb treffen sich die beiden erneut und verlieben sich ineinander.

Doch das birgt Probleme: Paul (Roman Knizka), der Manager der Band, erinnert Chriz daran, dass er laut Vertrag Single bleiben muss. Lila und Chriz müssen sich also überlegen, ob sie zu ihrer großen Liebe stehen....

"Groupies bleiben nicht zum Frühstück" (25 Bilder)

"Groupies bleiben nicht zum Frühstück"
"Groupies bleiben nicht zum Frühstück"
"Groupies bleiben nicht zum Frühstück"
"Groupies bleiben nicht zum Frühstück"


Großer Entertainmentfaktor

Regisseur Marc Rothemund dürfte mit "Groupies bleiben nicht zum Frühstück" viele Teenieherzen höher schlagen lassen. Wer träumt nicht von einer Beziehung mit einem richtigen Star? Die freche Anna Fischer und der gut aussehende Kostja Ullmann als wirklich cooler Rockstar ergänzen sich sehr gut. Insgesamt ein Film, der sicherlich einen großen Entertainmentfaktor besitzt. Das der Streifen langfristig aus der Riege der deutschen Liebeskomödien heraussticht, ist aber zu bezweifeln.

Trailer "Groupies bleiben nicht zum Frühstück“


Deutschland 2010 - Regie: Marc Rothemund - Darsteller: Anna Fischer, Kostja Ullmann, Inka Friedrich, Amber Bongard, Nina Gummich, Roman Knižka, Ben Braun, Josef Mattes, Frank Ziegler - FSK: ohne Altersbeschränkung, Kinostart: 16. September 2010, Verleih: Disney

[Marc-Felix]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung