Deutsches Model mit internationalem Format - Hiltja  (Foto: Public Address)Scissor Sisters – "Ta-Dah"  (Foto: Universal)Gutgelaunt bei der Kino-Premiere in Berlin - Bastian Schweinsteiger (Foto: Public Address)Tom Novy -„Superstar“  (Foto: Sony BMG)The Killers - "Sam′s Town" (Foto: Universal)Strathcona Provincial Park (Foto: <a href="https://www.flickr.com/photos/imagea/11102186984/in/photolist-exhoSR-hV4BoY-71H3oi-2zVqs4-57EXpY-71H6RM-71H1ZX-71M77S-71H6mD-71M1D3-71M165-57ALRz-71H55a-71H4A2-57ALzR-57EWvf-57ALuD-57EWpw-57AKcB-57ALY4" target="_blank">Lower Myra falls</a> von <a href="https://www.flickr.com/photos/imagea/" target="_blank">imagea.org</a> lizensiert durch <a href="https://creativecommons.org/licenses/by-nd/2.0/" target="_blank">CC BY-ND 2.0</a>)Ließ sich als Wahl-Hamburger einen Auftritt beim Reeperbahn-Festival nicht nehmen - Sasha (Foto: Public Address)

TV-Tipp

"Das Duo - Man lebt nur zweimal"

published: 09.10.2006

Clara Hertz (Lisa Martinek, r.) ist die neue Kommissarin an der Seite von Marion Ahrens (Charlotte Schwab) in der Krimireihe "Das Duo" (Foto: Public Address) Clara Hertz (Lisa Martinek, r.) ist die neue Kommissarin an der Seite von Marion Ahrens (Charlotte Schwab) in der Krimireihe "Das Duo" (Foto: Public Address)

Beim Joggen hat Bernd Möller (Götz Schubert) die Leiche gefunden. Dazu befragt ihn Kommissarin Hertz (Lisa Martinek) (Foto: ZDF/Baernd Fraatz)Beim Joggen hat Bernd Möller (Götz Schubert) die Leiche gefunden. Dazu befragt ihn Kommissarin Hertz (Lisa Martinek) (Foto: ZDF/Baernd Fraatz)

Ein quirliger Neuzugang mischt die Lübecker Mordkommission auf: Hübsch, forsch und manchmal vorschnell verschlägt Clara Hertz (Lisa Martinek) den Mitarbeitern auf der Wache aus ganz unterschiedlichen Gründen den Atem. Die erfahrene Kommissarin Marion Ahrens (Charlotte Schwab) lässt sich als einzige nicht aus der Ruhe bringen.

Das neue Frauen-Duo ermittelt im ersten gemeinsamen Fall die Umstände des Mordes an einem koksenden Kleinkriminellen. Zwei Männer sind verdächtig: Der erfolgreiche Unternehmer Bernd Möller (überragend: Götz Schubert) und der spießige Hundezüchter Jochen Erbach (Martin Brambach). Beide scheinen brave Bürger zu sein. Doch warum trifft sich Möller mit der Tochter des Mordopfers? Und weshalb hat Erbach den Toten beschattet? Nach und nach legen Ahrens und Hertz die Abgründe hinter der Fassade bürgerlicher Existenzen frei.

Was will die Tochter des Mordopfers (Hannah Herzsprung), von Bernd Möller (Götz Schubert)? (Foto: ZDF/Baernd Fraatz)Was will die Tochter des Mordopfers (Hannah Herzsprung), von Bernd Möller (Götz Schubert)? (Foto: ZDF/Baernd Fraatz)

„Man lebt nur zweimal“ ist ein solider Fernsehkrimi auf "Tatort"-Niveau mit wendungsreichem Plot und nervenaufreibenden Verhörszenen. Dabei zeigt „Das Duo“ einen angenehmen Gegenentwurf zum üblichen Kumpelgehabe oder Geflirte im Club deutscher Fernsehkommissare, in dem vorzugsweise Herrendoppel oder Mixed gespielt wird. Das Miteinander des hierzulande - neben dem aus "Doppelter Einsatz" (RTL) - einzigen rein weiblichen Ermittlerteams ist von realistischem Pragmatismus geprägt. Ahrens und Hertz gehen mit einer vernünftigen Portion Rücksicht, Respekt und Sachorientiertheit ans gemeinsame Arbeiten und harmonieren schnell.

Schade nur, dass die Drehbuchautoren sich vom Gezicke nicht ganz verabschiedeten sondern es lediglich auf Hertz und eine andere Polizistin verlagerten. Immerhin: Dies und eine gute Handvoll Humor sorgen für Kurzweil im eingespielten Polizeiteam, das Ahrens' Ehemann - der spurensichernde Pulloverträger Viktor (Peter Prager) - Recherche-Ass Uschi (Sólveig Arnarsdóttir) und Sunnyboy Lars (Björn Kirschniok) vervollständigen.

Lisa Martinek, auf den ersten Blick weniger sympathisch als ihre Vorgängerin Ann-Kathrin Kramer, bleibt als Clara Hertz in der ersten Folge merkwürdig blass. Da jedoch zahlreiche zukünftig mögliche Storylines angerissen werden, ist davon auszugehen, dass "die Neue" bald an Farbe gewinnt. Vielleicht schon in zwei Wochen: Dann haben Ahrens und Hertz in "Der Sumpf" den Mord an einem jungen Mädchen aufzuklären.

Die Familenidylle der Möllers droht an den Polizei-Ermittlungen zu zerbrechen. Bernds Ehefrau Jutta (Claudine Wilde) und Tochter Maria (Nelia Novoa) lesen in der Zeitung über den Mordfall (Foto: ZDF/Baernd Fraatz)Die Familenidylle der Möllers droht an den Polizei-Ermittlungen zu zerbrechen. Bernds Ehefrau Jutta (Claudine Wilde) und Tochter Maria (Nelia Novoa) lesen in der Zeitung über den Mordfall (Foto: ZDF/Baernd Fraatz)

"Das Duo - Man lebt nur zweimal"
Sa., 14. Oktober 2006, 20.15 Uhr, ZDF

"Das Duo - Der Sumpf"
Sa., 28. Oktober 2006, 20.15 Uhr, ZDF

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Spaziergängerin, Köchin, Krimi-Fan. Die Redaktionsleiterin von Pointer wuchs in der RASTA-Stadt Vechta auf, studierte anschließend in Hamburg und London. Sie liebt Japan, Lebkuchen, Musik auf Vinyl, Judith Butler, James Brown, die 20er- und 60er-Jahre, Mod-Kultur und Veggie-Food.

Mehr

Gegrillter grüner Spargel mit Halloumi
Kein Double für die Bayern
Heiße Ingwer-Orange

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung