"Crazy Machines" ist für die Wii erhältlich (Foto: dtp entertainment)Naturally 7 touren zusammen mit Michael Bublé (Foto: Public Address)Achim Reichel diskutiert am 19. Oktober in Hamburg mit Studenten über Musik und Globalisierung (Foto: Public Address)Caren Miosga, Tim Mälzer und Ranga Yogeshwar (v.l.n.r.) führen durch die ARD-Themenwoche (Foto: ARD/Sebastian Hänel)Verlosung beendet! (Edel Germany)Die Polizisten Gamble (Will Ferrell, l.) und Hoitz (Mark Wahlberg, r.) erholen sich von der anstrengenden Jagd auf Verbrecher  (Foto: Sony Pictures)Zarte Liebe: Lotte (Miriam Stein) und Johann (Alexander Fehling, v.li.) (Foto: Warner)

Kino-Tipp

"Kleinstatthelden"

published: 21.10.2010

Janosch (Jonas Baeck) hat nach seiner Rückkehr nicht nur mit seinen Eltern sondern auch mit seinen Freunden Probleme. (Poster: Sixstart Films AG)Janosch (Jonas Baeck) hat nach seiner Rückkehr nicht nur mit seinen Eltern sondern auch mit seinen Freunden Probleme. (Poster: Sixstart Films AG)

Janosch (Jonas Baeck) träumt von einer Karriere als Musiker. Doch mit der Zeit wird ihm mehr und mehr klar, dass das ein Traum bleiben wird. Er entscheidet sich in seine Heimatstadt Lüdenscheid zurückzukehren. Dort angekommen merkt er, dass sich vieles verändert hat. Das Verhältnis zu seinen Eltern ist angespannt und die guten alten Zeiten mit seinen Freunden sind auch vorbei. Lina (Nadine Salomon), Dirk (Felix Meyer), Miriam (Svenja Ingwersen), Carsten (Marvin Gronen), Tanja (Tabea Tarbiat) und Markus (Philipp Milbradt) schlagen sich mit einem ähnlichen Schicksal herum, einem langweiligen Leben in Lüdenscheid. Sie sind eben "Klein statt Helden"

Junge Menschen in der Schaffenskrise

"Kleinstatthelden" ist ein Film über eine schwierige Phase im Leben junger Menschen. als Protagonist Janosch merkt dabei, dass er sich auf der Suche nach dem Sinn des Lebens verlaufen hat und sich in einer tiefen Schaffenskrise wiederfindet. Regisseur Marc Schaumburg vereint in dem Film Drama und Comedy und erzeugt dadurch eine besondere Atmosphäre.

Deutschland 2009 - Regie: Marc Schaumburg - Darsteller: Jonas Baeck, Nadine Salomon, Felix Meyer, Tabea Tarbiat, Phillip Milbradt, Marvin Gronen, Svenja Ingwersen, Thomas Ulrich, Katherina Wolter - FSK: ab 12 Jahren, Start: 21. Oktober 2010

Trailer "Kleinstatthelden"



[Marc-Felix]

Links

Homepage des Films

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung