MiMi Westernhagen stellt ihre Single in Hamburg vor (Foto: Public Address)James McAvoy spielt den jungen Charles Xavier, der später Professor  X wird (Foto: 2011 Twentieth Century Fox)Maná - "Drama y Luz"  (Warner)Die überzeugte Christin unterstützt viele Hilfsprojekte (Foto: Public Address)Verlosung beendet! (Farbfilm)Christina (Michelle Monaghan) und Colter (Jake Gyllenhaal) kommen sich auch im Inferno näher (Foto: Kinowelt)Alan (Zach Galifianakis), Phil (Bradley Cooper) und Stu (Ed Helms, v.l.n.r.) werden in Thailand mit Erschreckendem konfrontiert  (Foto: 2011 Warner Bros. Entertainment Inc. and Legendary Pictures))

Kino-Tipp

"Life In A Day"

published: 09.06.2011

Alltag auf Erden: Digitale Collage global erzählt (Foto: Rapid Eye Movies)Alltag auf Erden: Digitale Collage global erzählt (Foto: Rapid Eye Movies)

Alltag auf Erden: Mit einem globalen Filmexperiment bringt Regisseur Kevin Macdonald ("Der letzte König von Schottland") das Internet ins Kino. Am 24. Juli 2010 forderte das Videoportal Youtube seine Nutzer dazu auf, besondere Momente in ihrem Leben auf der Internetseite hochzuladen. An der Aktion beteiligten sich in 190 Ländern über 80.000 Menschen mit ihren Clips. Nun begann für Macdonald und sein Team die Arbeit. Über 4.500 Stunden Filmmaterial sichtete der Schotte. Aus den berührendsten Szenen hat er einen abendfüllenden Spielfilm zusammengeschnitten, der nun in die Kinos kommt.

Vielfalt und Individualität

Ein Blick auf alle Kontinente, auf pulsierende Innenstädte, einsame Steppen und hohe Berggipfel schafft Spannungen und Kontraste. Dabei steht manchmal das scheinbar Alltägliche im Vordergrund, manchmal aber auch das Extreme oder Besondere. Der Film zeigt: Die digitale hat auch die reale Welt klein werden lassen. "Life In A Day" wirkt wie ein globaler Werbespot für Vielfalt und Individualität unter den Menschen. Und ist so auch eine Hommage an das höchste Gut auf Erden: Das Leben selbst.

"Life In A Day" (7 Bilder)

"Life In A Day"
"Life In A Day"
"Life In A Day"
"Life In A Day"


Der 95-Minuten-Film, den Ridley Scotts Produktionsfirma Scott Free Films, produziert hat, ist ein Werk, das von den Profis nur am Schnittplatz betreut wurde. Die Ideen kommen vor allem von den zahlreichen Hobbyfilmern, die ihre Beiträge einschickten.

Trailer zu "Life In A Day"

Mehr Videos auf PointerTVRapid Eye Movies


Großbritannien 2011, Regie: Kevin Macdonald - Darsteller: Dokumentation, FSK: ab 6 Jahren, Start: 9. Juni 2011, Verleih: Rapid Eye Movies

[Jörg]

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung