Kino-Tipp

"Win Win"

published: 21.07.2011

Zwischen Mike und Kyle entwickelt sich mit der Zeit eine Vater-Sohn-Beziehung (Foto: Twentieth Century Fox Film Corporation)Zwischen Mike und Kyle entwickelt sich mit der Zeit eine Vater-Sohn-Beziehung (Foto: Twentieth Century Fox Film Corporation)

Ein Anwalt bei dem so ziemlich alles schief läuft: Er ist erfolglos im Job, seine Wrestling-Mannschaft kann nicht ringen und gesundheitlich ist er angeschlagen. Der Familienvater Mike Flaherty (Paul Giamatti) trainiert zusammen mit den ebenfalls vom Leben gebeutelten Terry (Bobby Cannavale) und Stephen (Jeffrey Tambor) eine High-School-Ringermannschaft. Er muss seine Familie in wirtschaftlich schweren Zeiten ernähren, den Kredit für das Haus abbezahlen und bessert sich sein mageres Anwaltsgehalt deshalb nebenbei noch mit dubiosen Nebenjobs auf.

Doch das Leben von Mike verändert sich schlagartig, als Kyle (Alex Shaffer) in sein Leben tritt. Der Junge ist der Enkel eines Klienten, der von Mike nicht ganz legal ins Altersheim abgeschoben wurde. Kyle sucht Zuflucht bei Mike und seiner Frau Jackie (Amy Ryan), die ihn zuerst gezwungenermaßen aufnehmen und später als neues Familienmitglied sehen. Als sich herausstellt, dass der junge Ausreißer ein brillanter Ringer ist, scheint wenigstens das Wrestling-Team Erfolg zu haben. Doch dann taucht Kyles drogenabhängige Mutter Cindy (Melanie Lipsky) wieder auf und bringt neue Probleme in das Leben der Familie...

Szenenbilder aus "Win Win" (7 Bilder)

Szenenbilder aus "Win Win"
Szenenbilder aus "Win Win"
Szenenbilder aus "Win Win"
Szenenbilder aus "Win Win"


In "Win Win" stecken vor allem die sportlichen Szenen voller Komik. Doch diese Alltagskomödie zeigt auch Momente voller Melancholie und bewegender Menschlichkeit. Der Film ""Win Win"" von Regisseur Thomas McCarthy ("Ein Sommer in New York") ist wie eine amerikanische Sitcom: Leichte Kost, die jedoch gut unterhält. Die Alltagskomödie bietet wenig Überraschungen, aber gute Unterhaltung bei einem humorvollen und warmherzigen Blick auf die verschiedene Charaktere.

Kinotrailer - "Win Win"

Mehr Videos auf PointerTV20th Century Fox


USA 2011 – Regie & Drehbuch: Thomas McCarthy - Darsteller: Paul Giamatti, Amy Ryan, Alex Shaffer, Bobby Cannavale, Jeffrey Tambor, Burt Young, Melanie Lynskey - FSK: ab 6 Jahren, Start: 21. Juli 2011, Verleih: Fox


[Anne]

Links

www.winwin-derfilm.de

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung