Kino-Tipp

"Die Abenteuer von Tim & Struppi"

published: 27.10.2011

Tim (Jamie Bell) und Struppi hetzen um die halbe Welt (Foto: Public Address)Tim (Jamie Bell) und Struppi hetzen um die halbe Welt (Foto: Public Address)

Der pfiffige Reporter Tim (Jamie Bell) schlendert mit seinem kleinen Hund Struppi über einen Flohmarkt. Dort entdeckt er ein altes Schiffsmodell und kauft es. Was er zunächst nicht ahnt: In dem Mast des kleinen Seglers steckt eine alte Schatzkarte, die Tim später nur durch einen Zufall findet. Doch die Karte bringt ihm kein Glück: Denn schon bald sind zwielichtige Gestalten im Auftrag des fiesen Schurken Iwan Iwanovitch Sakharin (Daniel Craig) hinter ihm her. Die Schergen entführen Tim und Struppi schließlich und bringen ihn an Bord des Frachters Karaboudjan.

Reise mit Hindernissen

Dort lernt Tim den stets betrunkenen Kapitän Haddock (Andy Serkis) kennen. Trotzdem gelingt ihm die Flucht mit dem Rum-Liebhaber. Aber Sakharin und seine Männer sind ihnen dicht auf den Fersen. Zwar stoßen noch das Detektivduo Schulze & Schultze (Nick Frost, Simon Pegg) zu den beiden, die tollpatschigen Spürnasen sind aber auch keine große Hilfe. Rund um den halben Erdball führt Tim die ungleiche Truppe. Am Ende wartet ein Schatz in einem alten Piratenschiff. Doch auf diesen Augenblick hat Sakharin nur spekuliert...

In klassischer Popkornkino-Manier verfilmt Regie-Legende Steven Spielberg die beliebten Abenteuer der Comic-Helden "Tim & Struppi". Der ewig junge Reporter mit dem blonden Schopf wird von Jamie Bell im Performance-Capture-Verfahren dargestellt. Auch die anderen Schauspieler werden durch die komplizierte und aufwändige Studiotechnik zu Comichelden.

"Die Abenteuer von Tim & Struppi" (15 Bilder)

"Die Abenteuer von Tim & Struppi"
"Die Abenteuer von Tim & Struppi"
"Die Abenteuer von Tim & Struppi"
"Die Abenteuer von Tim & Struppi"


Für die Story haben sich Spielberg und Peter Jackson, der für den Film als Produzent eingespannt wurde, ein Sammelsurium aus verschiedene Comicfolgen zusammengezimmert. So tauchen auch andere Figuren aus dem Kosmos von "Tim und Struppi"-Schöpfer Hergé auf, darunter die Operndiva Bianca Castafiore und der treue Butler Nestor. Puristen werden bei dem großen Leinwandabenteuer lediglich das Fehlen des schrulligen Professor Bienlein bemängeln.

USA/Neuseeland/Belgien 2010 - Regie: Steven Spielberg - Darsteller: (Motion Capture) Jamie Bell, Andy Serkis, Daniel Craig, Simon Pegg, Nick Frost, Cary Elwes, Toby Jones - FSK: ab 6 Jahren, Start: 27. Oktober 2011, Verleih: Sony

Die Abenteuer von Tim & Struppi



[Jörg]

Links

www.tim-und-struppi-film.de

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung