Seit dem 12. Januar läuft der Dokumentarfilm "The Real American - Joe McCarthy" in den Kinos  (Foto: RealFiction)"Back To Black - Amy Winehouse und ihr viel zu kurzes Leben" von Alexander Schuller und Nicole von Bredow (Goldmann)Bundesministerin für Forschung und Bildung, Annette Schavan, unterstützt den Bundeswettbewerb Fremdsprachen  (Foto: Public Address)Verlosung beendet! (Foto: 2011 Sony Pictures Releasing GmbH)"Trine 2" ist exklusiv für PC erhältlich  (Foto: dtp entertainment)Das Chaos hat einen Namen: Jonas (Christian Ulmen) (Foto: Delphi)"Chinese zum Mitnehmen" fand in Argentinien fast eine Million Kinozuschauer (Foto: Ascot Elite) (Foto: Public Address)

Kino-Tipp

"Offroad"

published: 12.01.2012

Erst Grasfangsäcke für Rasenmäher dann Kokain: Verkaufstalent Meike Pelzer (Nora Tschirner) (Foto: Paramount)Erst Grasfangsäcke für Rasenmäher dann Kokain: Verkaufstalent Meike Pelzer (Nora Tschirner) (Foto: Paramount)

Das Leben von Meike Pelzer (Nora Tschirner) läuft perfekt. Sie hat gerade ihr BWL-Studium hinter sich, den Betrieb ihres Vaters übernommen und ihren Verlobten Philip (Max von Pufendorf) geheiratet. Doch spätestens seit sie mit Philip ein schmuckes Einfamilienhaus in einer ruhigen Straße einer noch ruhigeren Gegend bezogen hat, fällt ihr auf, dass ihr Leben eigentlich viel zu ruhig ist. Abwechslung muss her. Deshalb entschließt Meike sich, einen coolen Jeep zu kaufen und damit durch eine alte Kiesgrube zu fahren. Also ersteigert sie bei einer Auktion von beschlagnahmten Autos einen prolligen amerikanischen Geländewagen.

Liebeswirrwarr vorprogrammiert

Doch die coole Karre hat es in sich. Denn unter der Kofferraumverkleidung findet Meike zufällig 50 Kilo Kokain. Als sie ihren Mann Philip dann auch noch inflagranti mit ihrer besten Freundin Denise (Nora Binder) erwischt, ist die Fabrikantentochter mit ihrem Lebensentwurf am Ende. Völlig aus der Spur steigt sie in ihr Auto und fährt einfach los, entschlossen, das erste und letzte voll betriebswirtschaftlich durchkalkulierte Drogengeschäft ihres Lebens zu machen. Unterwegs trifft sie nicht nur auf die Besitzer der heißen Ware, die ihre Drogen gerne wieder hätten, sondern auch auf den charmanten Salim (Elyas M'Barek)....

"Offroad" (23 Bilder)

"Offroad"
"Offroad"
"Offroad"
"Offroad"


Nora Tschirner mal offroad

In einem komödiantischen Roadmovie sucht eine der beliebtesten deutschen Schauspielerinnen als gar nicht so spießige Rasenmäherteilefabrikantentochter den Sinn des Lebens. Nach Tschirners großen Erfolgen mit "Keinohrhasen" und "Zweiohrküken" soll "Offroad" erneut alle Fans der charmant-komischen Ostberlinerin ins Kino locken. Unterstützt wird sie bei dem Versuch von Elyas M'Barek ("Türkisch für Anfänger"), Max von Pufendorf ("Buddenbrooks"), Tonio Arango ("Ein starkes Team") und Nele Kiper ("Jerry Cotton") sowie den Altstars Dominic Raacke, Leslie Malton und Axel Milberg.

Offroad - Offizieller Trailer http://offroad-derfilm.de/ Paramount Pictures präsentiert OFFROAD mit Nora Tschirner und Elyas M'Barek - 12.01.2012 im Kino! Offroad - Offizieller Trailer

Trailer zu "Offroad"


Deutschland 2011 - Regie: Elmar Fischer - Darsteller: Nora Tschirner, Elyas M'Barek, Max von Pufendorf, Tonio Arango, Thomas Fränzel, Stefan Rudolf, Dominik Raacke, Leslie Malton, Axel Milberg - FSK: ab 12 Jahren, Start: 5. Januar 2012, Verleih: Paramount

[Jörg]

Links

www.offroad-derfilm.de

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung