Laing besteht aus den Sängerinnen Nicola Rost, Johanna Marshall und Atina Tabiei Razligh und der Tänzerin Marisa Akeny  (Foto: Ben Wolf)Dr. Hansen (Heikko Deutschmann) hat im Schwarzwald eine Tierarztpraxis eröffnet. Wenn Greta verwundete Tiere zu ihm bringt, gibt er sein Bestes, ihnen zu helfen (Foto: SWR/Peter Hollenbach)Verlosung beendet! (Foto: Disney)Verlosung beendet! (Foto: Universal Pictures International Germany GmbH)Falsche Vorstellungen vom Studiengang führen oft dazu, dass Studierende das Studium abbrechen (Foto: shutterstock.com/Andresr)Der jugendliche Straftäter Ben (Edin Hasanovic) empfindet keine Reue für seine Opfer  (Foto: Laura Schleicher/FFL.de)Das Leben der "Drachenmädchen" ist geprägt von Disziplin, Kung-Fu-Training und harter Arbeit (Foto: Polyband/24 Bilder )

Kino-Tipp

"Die fantastische Welt von Oz"

published: 07.03.2013

"Die fantastische Welt von Oz" basiert auf den beliebten "Oz"–Romanen des amerikanischen Schriftstellers L. Frank Baum (Foto: Disney Enterprises) "Die fantastische Welt von Oz" basiert auf den beliebten "Oz"–Romanen des amerikanischen Schriftstellers L. Frank Baum (Foto: Disney Enterprises)

Ruhm und Reichtum – dafür würde Zirkusmagier Oscar Diggs (James Franco) so ziemlich alles tun. Nach einem schlimmen Wirbelsturm landet der angebliche Zauberer plötzlich in der Welt von Oz. Für ihn scheint ein Traum wahr geworden zu sein. Die Bewohner von Oz hoffen, dass er sie vor der bösen Hexe retten kann, die das Land regiert. Die Hexen Theodora (Mila Kunis), Evanora (Rachel Weisz) und Glinda (Michelle Williams) misstrauen dem Eindringling aber.

"Die fantastische Welt von Oz" - Trailer

Mehr Videos auf PointerTVWaltDisneyStudiosDE


Gut oder Böse?

Oscar muss herausfinden, wer zu den Guten und wer zu den Bösen gehört. Gleichzeitig wird er mit seiner eigenen Moral konfrontiert. Wird er tatsächlich zu dem mächtigen Zauberer, für den ihn schon jetzt alle halten?

"Die fantastischen Welt von Oz" (13 Bilder)

"Die fantastischen Welt von Oz"
"Die fantastischen Welt von Oz"
"Die fantastischen Welt von Oz"
"Die fantastischen Welt von Oz"


Wie kam der Zauberer nach Oz?

"Der Zauberer von Oz" ist jedem bekannt, sei es als Verfilmung, Roman oder Erzählung. Das Märchen basiert auf dem Kinderbuch "The Wonderful Wizard of Oz" von dem US-amerikanischen Schriftsteller Lyman Frank Baum, das seit der Veröffentlichung 1900 weltweit Erfolge feiert. Zahlreiche Fortsetzungen zu dem Roman folgten. "Die fantastische Welt von Oz" erzählt in bunten Farben die Vorgeschichte zu "Der Zauberer von Oz". An der Entstehung des Filmes beteiligt war Sam Raimi, der schon für die Spiderman-Triologie Regie führte sowie Produzent Joe Roth, der bereits "Alice im Wunderland" produzierte.

Originaltitel: "Die fantastische Welt von Oz"; Action, Abenteuer, Fantasy, USA 2013; Drehbuch: Mitchell Kapner, David Lindsay-Abaire; Regie: Sam Raimi; Produktion: Philip Steuer, Grant Curtis, K.C. Hodenfield, W. Mark McNair, Palak Patel, Joe Roth; Kamera: Peter Deming; Darsteller: Mila Kunis, James Franco, Rachel Weisz, Michelle Williams, Tim Holmes; Laufzeit: 130; FSK: ab 6 Jahren; Kinostart: 7. März; Verleih: Walt Disney Pictures

[Eva]

Links

Webseite zu "Die fantastische Welt von Oz"

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung