Kino-Tipp

"Die Nordsee - Unser Meer"

published: 18.04.2013

Kegelrobben bevölkern den Strand von Helgoland (Foto: Jens Westphalen & Thoralf Grospitz) Kegelrobben bevölkern den Strand von Helgoland (Foto: Jens Westphalen & Thoralf Grospitz)

Die Nordsee liegt direkt vor unserer Haustür, aber was wissen wir überhaupt über diesen riesenhaften Naturkosmos voller Leben? Die Dokumentation "Die Nordsee - Unser Meer" führt uns an mehr als 60 Drehorte in Deutschland, Dänemark, Norwegen, Schottland, England und den Niederlanden. Auf dem Weg treffen wir Kegelrobben, Grönlandhaie, Buckelwale, Chimären, Tintenfische, Schalentiere, Kleinstlebewesen, Vögel und unzählige andere Meeresbewohner. Denn auch wenn die kommerzielle Fischerei den Fischbestand in den letzten Jahrzehnten vermindert hat, ist die Umgebung des Meeres noch die Heimat einer faszinierenden Artenvielfalt. Sie bevölkert das ufernahe Gewässer, die tosenden Wellen, die bunten Korallengärten, die Tiefsee, das Watt und die Luft.

"Die Nordsee - Unser Meer" - Trailer


Die Schönheit des Meeres

"Die Nordsee - Unser Meer" zeigt in beeindruckenden Naturaufnahmen die Schönheit und vielen Gesichter der Nordsee in großer und kleiner Perspektive. Das besten Bilder aus über 2.000 Drehtagen machen den Dokumentarfilm zu einem atemberaubenden Erlebnis, das uns unbekannte Welten unter- und oberhalb der Meeresoberfläche zeigt. Bei mehr als zehn Helikopterflügen entstanden traumhafte Flugaufnahmen von den Küsten und Landschaften rund um die Nordsee. Der Humor des Nordens spiegelt sich im Kommentar des Schauspielers Axel Prahl wider. Die Deutsche Film- und Medienbewertung (FBW) gab der Doku die Auszeichnung: "Dokumentarfilm, Prädikat besonders wertvoll".

Szenenbilder aus "Die Nordsee - Unser Meer" (7 Bilder)

Szenenbilder aus "Die Nordsee - Unser Meer"
Szenenbilder aus "Die Nordsee - Unser Meer"
Szenenbilder aus "Die Nordsee - Unser Meer"
Szenenbilder aus "Die Nordsee - Unser Meer"


Originaltitel: "Die Nordsee - Unser Meer"; Dokumentation; Deutschland 2013; Regie: Jan Haft, Thoralf Grospitz, Jens Westphalen; Drehbuch: Jörn Röver; Produktion: Britte Kiesewetter; Kamera: Thoralf Grospitz, Jens Westphalen, Florian Graner, Robert Morgenstern; Laufzeit: 96 Minuten; FSK: ohne; Kinostart: 18. April 2013; Verleih: Polyband/24 Bilder

[Jan]

Links

"Die Nordsee - Unser Meer" im Web

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung