Kino-Tipp

"Epic - Verborgenes Königreich"

published: 16.05.2013

Ab 16. Mai kannst du dich im Kino von "Epic - Verborgenes Königreich" verzaubern lassen (Foto: 20th Century Fox) Ab 16. Mai kannst du dich im Kino von "Epic - Verborgenes Königreich" verzaubern lassen (Foto: 20th Century Fox)

Mary Katherine, die Tochter des verrückten Professors Bomba, wird durch einen Zauber auf Ameisengröße geschrumpft und in eine unbekannte Fantasiewelt transportiert. Dort tobt mitten im Wald ein ewiger Krieg zwischen Gut und Böse, in dem sich sprechende Schnecken, Vögel, Insekten, winzige Waldmenschen und böse Krieger bekämpfen. Mary Katherine merkt schnell, dass sie das verborgene Reich retten muss, denn das Schicksal der realen Welt hängt vom Überleben des kleinen Wald- und Wiesen-Staats ab. Doch das Böse hat bereits einen tückischen Plan ausgeheckt: Dabei soll der Wald endgültig zerstört werden.

Optisch ein Genuss

Blue Sky, die Macher von "Ice Age" und "Rio" legen mit "Epic - Verborgendes Königreich" ihr neuestes Animationsabenteuer in 3D vor. Der Film führt die Zuschauer in eine phantastische Welt mit beeindruckenden Bildern, die besonders bei den turbulenten Verfolgungsjagden in der Luft überzeugen. Die Geschichte über die Waldwinzlinge basiert auf einem Werk des Kinderbuchautors William Joyce.

Kinotrailer - "Epic - Verborgenes Königreich"

Mehr Videos auf PointerTV20th Century Fox


Der ultimative Kampf Gut gegen Böse ist natürlich keine neue Idee. "Epic" ist deshalb eher ein optischer Genuss mit Liebe für`s Detail. Die Story fesselt dagegen weniger - trotzdem ein Animations-Spaß für die ganze Familie.

Szenenbilder aus "Epic - Verborgenes Königreich" (12 Bilder)

Szenenbilder aus "Epic - Verborgenes Königreich"
Szenenbilder aus "Epic - Verborgenes Königreich"
Szenenbilder aus "Epic - Verborgenes Königreich"
Szenenbilder aus "Epic - Verborgenes Königreich"


Originaltitel: "Epic"; Abenteuer, Fantasy, Familie, Animation; USA 2013; Regie: Chris Wedge; Drehbuch: William Joyce, Daniel Shere, Tom J. Astle, Matt Ember, James V. Hart; Sprecher (im Original): Josh Hutcherson, Amanda Seyfried, Colin Farrell, Jason Sudeikis, Beyoncé Knowles; Kamera: Renato Falcão; Laufzeit: 102 Minuten; FSK: ab 6; Kinostart: 16. Mai 2013; Verleih: Twentieth Century Fox of Germany GmbH

[Jan]

Amazon

Links

www.epic-derfilm.de

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung