Verlosung beendet! (Foto: Concorde)Verlosung beendet! (Foto: Concorde)Verlosung beendet! (Foto: Universal)Verlosung beendet! (Foto: splendid)Gru bekommt in "Ich - Einfach unverbesserlich 2" Hilfe von der hübschen Geheimagentin Lucy (Foto: Universal Pictures DE)In "Fliegende Liebende" verlieren die Fluggäste ihre Hemmungen (Foto: Tobis Film)Verlosung beendet! (Foto: Universum Film / SquareOne Entertainment)

Kino-Tipp

"Systemfehler – Wenn Inge tanzt"

published: 11.07.2013

Die Bandmitglieder Joscha (Constantin von Jascheroff), Max (Tim Oliver Schultz), Lukas (Thando Walbaum) und Fabio (Tino Mewes, v.l.) brauchen Hilfe von Streberin Inge (Paula Kalenberg) (Foto: 2012 Tom Trambow und Splendid) Die Bandmitglieder Joscha (Constantin von Jascheroff), Max (Tim Oliver Schultz), Lukas (Thando Walbaum) und Fabio (Tino Mewes, v.l.) brauchen Hilfe von Streberin Inge (Paula Kalenberg) (Foto: 2012 Tom Trambow und Splendid)

Die Punk-Rock-Band Systemfehler von Lead-Sänger Max (Tim Oliver Schultz) und seinen drei Kollegen Fabio (Tino Mewes), Joscha (Constantin von Jascheroff) und Lukas (Thando Walbaum) steht kurz vor dem Durchbruch. An ihrer Schule sind die Freunde durch ihren Hit "Wenn Inge tanzt" schon kleine Stars und werden von den Mädchen angehimmelt – außer von Inge (Paula Kalenberg). Inge setzt sich für die Natur und die Gemeinschaft ein, was sie vor allem für Max zum Opfer seiner Feindseligkeit macht. Inge hält ebensowenig von Max und seinen "Punk-Rock-Trotteln", die für ihren Geschmack zu sehr von sich selbst beeindruckt sind. Und sie hasst die Band, weil sie sie in dem Song "Wenn Inge tanzt" zum Gespött der Schule gemacht haben.

SYSTEMFEHLER - WENN INGE TANZT - Trailer (Full-HD) - Deutsch / German SYSTEMFEHLER - WENN INGE TANZT - Ab 11.07.2013 im Kino. http://www.Systemfehler-WennIngeTanzt.de http://www.facebook.com/systemfehler.wenn.inge.tanzt Der ehrgeizige Punkrocker Max (Tim Oliver Schultz SYSTEMFEHLER - WENN INGE TANZT - Trailer (Full-HD) - Deutsch / German

"Systemfehler - Wenn Inge tanzt" - Trailer 1 (Full-HD) - Deutsch / German


Die Band oder Inge?

Der Produzent einer großen Plattenfirma wird auf die Band aufmerksam. Ein Plattenvertrag winkt, sofern auf dem nächten Gig alles reibungslos läuft und sie "Wenn Inge tanzt" performen. Doch am selben Abend verletzt sich Gitarrist Joscha so stark an den Händen, dass er bei dem wichtigen Auftritt nicht spielen kann. Ersatz muss her, doch niemand erfüllt die Voraussetzungen. Da Inge zufällig auch eine sehr begabte Gitarristin ist, bittet Max sie, bei dem Gig für Joscha einzuspringen. Sie willigt unter der Bedingung ein, dass die Band nie wieder "Wenn Inge tanzt" spielen dürfe. Da dies jedoch die Voraussetzung des Produzenten ist, beginnt ein Spiel aus Intrigen und Lügen. Als Max und Inge sich annähern, fliegt der Schwindel auf und Max muss sich entscheiden: die Band oder Inge?


Authentisch, rockig, charmant

Die Musik und die Texte der Band, mit der sie kritisieren und schockieren, sind das Herzstück der deutschen Highschool-Komödie von Regisseur Wolfgang Groos ("Vampirschwestern", "Die Vorstadtkrokodile 3"). Man kauft es den vier Jungs ab, dass sie Talent haben und es zu etwas bringen können. Auch Inge beeindruckt mit ihrem Können an der Gitarre. Da glaubt man kaum, dass die Darsteller von Max und Inge keinerlei musikalische Vorerfahrung hatten, als sie für den Film engagiert wurden. Der Zwiespalt, in dem sich Max im Film befindet, ist eine Situation, in die man sich gut hineindenken kann. Der Film setzt die Story über Musik, Sprache, Kleidung und Probleme heutiger Schüler authentisch um.

"Systemfehler – Wenn Inge tanzt" (19 Bilder)

"Systemfehler – Wenn Inge tanzt"
"Systemfehler – Wenn Inge tanzt"
"Systemfehler – Wenn Inge tanzt"
"Systemfehler – Wenn Inge tanzt"


Originaltitel: "Systemfehler - Wenn Inge tanzt"; Komödie; Deutschland/Kuba 2013; Regie: Wolfgang Groos; Drehbuch: Thomas Winkler, Rainer Ewerrien, David Ungureit; Produktion: Andreas Klein, Sandro Lorino, Ingo Schuenemann; Casting: Emrah Ertem; Kamera: Armin Golisano; Kostüm: Katharina Schnelting; Maske: Kerstin Baar, Diane Koeberlin; Schnitt: Jens Müller; Musik: Helmut Zerlett; Darsteller: Tim Oliver Schultz, Paula Kalenberg, Peter Kraus, Constantin von Jascheroff, Tino Mewes, Thando Walbaum, Jürgen Tarrach; Laufzeit: 103 Minuten; FSK: ab 6; Kinostart: 11. Juli 2013, Verleih: Splendid Film GmbH

[PA]

Amazon

Links

"Systemfehler - Wenn Inge tanzt" im Web
"Systemfehler - Wenn Inge tanzt" auf Facebook

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung