Kino-Tipp

"Una Noche - Eine Nacht in Havanna"

published: 12.12.2013

Raúl (Dariel Arrechaga) ist auf der Flucht vor dem Regime in Kuba (Foto: Kairos Filmverleih Göttingen) Raúl (Dariel Arrechaga) ist auf der Flucht vor dem Regime in Kuba (Foto: Kairos Filmverleih Göttingen)

Lila (Anailín de la Rúa de la Torre) und ihr Zwillingsbruder Elio (Javier Núñez Florián) träumen von einem besseren Leben. Im autoritären Kuba sehen die beiden Jugendlichen keine Perspektive. Zusammen mit Raúl (Dariel Arrechaga) wollen sie mit einem selbstgebauten Floß in die USA fliehen. Doch die Polizei ist ihnen dicht auf den Fersen.

"Una Noche – Eine Nacht in Havanna" ist das Spielfilmdebüt von Regisseurin Lucy Mulloy. Das spannende Drama wurde auf dem Tribeca Film Festival in New York mehrfach ausgezeichnet. Der Film zeigt ein glaubwürdiges Flüchtlingsszenario mit viel Gefühl.

Trailer zu "Una Noche - Eine Nacht in Havanna"

Mehr Videos auf PointerTV(Video: kairosfilmverleih)



Kuba ist ein reizvolles Land mit einer lebendigen Kultur und vielen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Doch das vermeintliche Paradies hat auch Schattenseiten. Die Menschen leiden unter den völlig überholten Strukturen ihres Landes. Sie verfügen über keinerlei Berufschancen und können ihre Talente nicht verwirklichen. Armut und Rassismus sind an der Tagesordnung. Hinzu kommt ein autoritäres Regime, das mit seiner Politik die grundlegenden Rechte seiner Bürger massiv beschneidet. Nicht wenige Kubaner versuchen, diesen tragischen Verhältnissen zu entkommen, und wandern in Massen aus. Die Schauspieler Dariel Arrechaga, Anailín de la Rúa de la Torre und Javier Núñez Florián beantragten nach der Premiere des Films selbst politisches Asyl in den USA.

Szenenbilder aus "Una Noche - Eine Nacht in Havanna" (5 Bilder)

Szenenbilder aus "Una Noche - Eine Nacht in Havanna"
Szenenbilder aus "Una Noche - Eine Nacht in Havanna"
Szenenbilder aus "Una Noche - Eine Nacht in Havanna"
Szenenbilder aus "Una Noche - Eine Nacht in Havanna"


Originaltitel: "Una Noche"; Drama; USA, Kuba 2012; Regie: Lucy Mulloy; Drehbuch: Lucy Mulloy; Kamera: Trevor Forrest, Shlomo Godder; Schnitt: Cindy Lee; Musik: Roland Vajs, Patrick Burgess; Darsteller: Anailín de la Rúa de la Torre, Javier Núñez Florián, Dariel Arrechaga, Naomi Battrick, Jonny Burt, Robert Morgan, Katia Caso, Greisy del Valle, María Adelaida Méndez Bonet; Laufzeit: 90 Minuten; FSK: ab 12; Verleih: Kairos Filmverleih Göttingen; Kinostart: 12. Dezember

[Martin]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung