Pointer verlost "Lass das mal den Papa machen", den Song zum Film "Stromberg" (Foto: Ariola)Pointer verlost den Familienfilm "Mary Poppins" auf Blu-ray (Foto: Disney)Pointer verlost drei Fanpakete zu "Monument Men - Ungewöhnliche Helden" (Foto: 20th Century Fox)Pointer zeigt dir das Video zu "Can You Feel How Much I Love You" von David Pheonix (Foto: Eo Records)Rote Rosen stehen für Liebe und Herzenswärme. Aber Vorsicht: Eine weiße Rose dazwischen bedeutet Krieg! (Foto: Public Address)Krasse Frisen: Richie DiMaso (Bradley Cooper, l.) und Irving Rosenfeld (Christan Bale) tragen in "American Hustle" Frisuren, die in den Siebzigern noch nicht peinlich waren (Foto: Tobis)The Vamps versuchen den Sprung von einer YouTube-Coverband zu coolen Popstars (Foto: Universal Music)

Kino-Tipp

"Stromberg - Der Film"

published: 20.02.2014

Bernd Stromberg (Christoph Maria Herbst) will in die Firmenzentrale der Capitol versetzt werden (Foto: NFP marketing & distribution) Bernd Stromberg (Christoph Maria Herbst) will in die Firmenzentrale der Capitol versetzt werden (Foto: NFP marketing & distribution)

Die Capitol Versicherung feiert ihr 50-Jähriges Jubiläum. Der Vorstand plant für die Belegschaft einen Betriebsausflug in ein Landhotel. Die Feierlaune wird getrübt, als Bernd Stromberg (Christoph Maria Herbst) erfährt, dass die Schließung seiner Filiale unmittelbar bevor steht. Eine Versetzung in die Firmenzentrale ist die einzige Möglichkeit für eine Weiterbeschäftigung. Sofort nutzt Stromberg jede nur erdenkliche Möglichkeit, um bei seinen Vorgesetzten zu punkten und sich die Versetzung zu ermogeln. Doch Berthold Heisterkamp (Bjarne Mädel) hat denselben Plan. Die beiden liefern sich ein Duell, in dem sich beide dem Vorstand von ihrer allerbesten Seite präsentieren wollen.

Kinotrailer "Stromberg - Der Film"


"Stromberg - Der Film" basiert auf der Comedy-Fernsehserie "Stromberg". Von 2004 bis 2012 wurden fünf Staffeln der Serie gedreht. Im Dezember 2011 sammelten die Macher eine Million Euro von Investoren, um die Produktion dieses Kinofilms zu ermöglichen. Anschließend wird es keine weiteren Staffeln der serie mehr geben. Der Kinofilm bildet somit den Abschluss der Fernsehserie um den fiesesten Chef der Welt. Christoph Maria Herbst beweist in seiner Rolle als unbeliebter Abteilungsleiter wieder Zynismus und abgründigen Humor. Drehbuchautor Ralf Husmann sorgt für eine richtige Mischung aus Komik und Tragik, so dass die Übergänge zwischen Fremdschämen und Schadenfreude fließend sind.

Szenenbilder aus "Stromberg - Der Film" (21 Bilder)

Szenenbilder aus "Stromberg - Der Film"
Szenenbilder aus "Stromberg - Der Film"
Szenenbilder aus "Stromberg - Der Film"
Szenenbilder aus "Stromberg - Der Film"


Originaltitel: "Stromberg – Der Film"; Komödie; Deutschland 2014; Regie: Arne Feldhusen; Drehbuch: Ralf Husmann; Kamera: Johannes Imdahl; Schnitt: Benjamin Ikes; Musik: Andreas Turnwald, Andreas Ruft; Darsteller: Christoph Maria Herbst, Bjarne Mädel, Milena Dreißig, Oliver Wnuk, Diana Staehly, Maja Beckmann; Laufzeit: 120 Minuten; FSK: unbekannt; Verleih: NFP Marketing & Distribution; Kinostart: 20. Februar 2014

[Martin Ludwig]

Links

"Stromberg - Der Film" im Web

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung