Community-TV

TIDE feiert Geburtstag

published: 16.05.2014

In den Kursen der TIDE Akademie kannst auch du lernen, wie man eine TV-Kamera bedient (Foto: TIDE) In den Kursen der TIDE Akademie kannst auch du lernen, wie man eine TV-Kamera bedient (Foto: TIDE)

Mit einer großen Party feiert Hamburgs Communitysender und Ausbildungskanal TIDE am Freitag, 16. Mai, sein zehnjähriges Bestehen. Die Entertainerin Love Newkirk unterhält die Gäste und das Moderationsteam Dr. Martin Wilhelmi und Alina Stiegler ist ebenfalls live dabei. Zudem gibt es das HörCafé und viele Überraschungen.

Ohne Werbung

TIDE ist eine gemeinnützige GmbH und wird aus Rundfunkgebühren finanziert. Deshalb gibt es im TIDE-Programm eines nicht: Werbung. Am 1. April 2004 ging TIDE zum ersten Mal auf Sendung - damals noch im alten Studio in der Uferstraße. Inzwischen ist der Sender Teil des interdisziplinären Kunst- und Mediencampus Finkenau und fügt sich in die Universitätsstruktur der Stadt Hamburg ein.

Das Programm im Livestream

TIDE TV wird täglich von 12 bis 24 Uhr sowie samstags und sonntags zusätzlich von 0 bis 2 Uhr ausgestrahlt. TIDE TV ist außerdem auf der Homepage als Livestream zu empfangen. Bereits ausgestrahlte TIDE TV-Sendungen sind zeitlich befristet in der Videothek abrufbar. Hier geht es zum Radioprogramm von TIDE 96.0 im Livestream. Gesendete TIDE 96.0-Sendungen sind in der Regel eine Woche lang in der Audiothek abrufbar.

TIDE Akademie

Wie bediene ich eine Fernsehkamera? Auf was muss ich beim Ton achten? Wie spreche ich professionell in die Kamera? Und wie schneide ich das Material so, dass am Ende der bestmögliche Beitrag herauskommt? All dies kann man an der TIDE Akademie lernen. Dort gibt es Kurse sowohl zu technischem Wissen als auch zu journalistischen Grundlagen. Die Dozenten sind Profis aus der Praxis. Die Kurse sind kostengünstig und werden mit einem Bildungsgutschein noch preiswerter.

Ausbildungsredaktionen

Einige Mitarbeiter der ersten Stunde sind bei TIDE nach wie vor dabei, etwa Peter Gehlsdorf und Inken Dabelstein. Zum Dauerbrenner avancierte "Merhaba", das deutsch-türkische Morgenmagazin. Seit dem 3. April 2004 geht es sechsmal in der Woche von 9 bis 10 Uhr on air. In den Ausbildungsredaktionen produzieren Praktikanten, Volontäre und Auszubildende mithilfe berufserfahrener Redakteure eigene Sendungen wie das tägliche Radiomagazin "TIDE aktuell" auf 96.0 und das TV-Magazin "Hamburg immer anders".

[PA]

Links

TIDE im Netz
TIDE TV im Livestream
TIDE 96.0 im Livestream
Zur Videothek
Zur Audiothek

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung