Kino-Tipp

"Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth"

published: 16.10.2014

In "Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth" muss eine Gruppe Jugendlicher an einem unbekannten Ort gegen gefährliche Kreaturen kämpfen (Foto: Twentieth Century Fox) In "Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth" muss eine Gruppe Jugendlicher an einem unbekannten Ort gegen gefährliche Kreaturen kämpfen (Foto: Twentieth Century Fox)

Als Thomas (Dylan O'Brien) die Augen aufmacht, ist er in einem Aufzug. Er erinnert sich an nichts. Plötzlich ist er an einem Ort, der "Lichtung" genannt wird und wo noch weitere Jugendliche ohne Erinnerungen leben. Ihr Lebensraum wird von einer großen Mauer begrenzt. Dahinter liegt ein Labyrinth, in dem nachts grausame Kreaturen zum Leben erwachen. "Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth" ist die Verfilmung des gleichnamigen Science-Fiction-Romans von James Dashner.

Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth | Offizieller Trailer #1 | Deutsch HD (Dylan O'Brien) Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth - JETZT nur im Kino! | Abonniert uns ? http://bit.ly/foxkino Thomas (Dylan O’Brien) wacht auf einer Lichtung auf und kann sich an nichts mehr erinnern Maze Runner - Die Auserwählten im Labyrinth | Offizieller Trailer #1 | Deutsch HD (Dylan O'Brien)

Trailer zu "Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth"

Mehr Videos auf PointerTV(Trailer: FoxKino)


Bedrohung im Irrgarten

Was passiert ist, warum die Kids auf der Lichtung sind und wie man ihr entfliehen kann, weiß niemand. Die Jugendlichen stehen vor einem großen Rätsel und leben in ständiger Gefahr. Alle 30 Tage kommt ein neuer, ahnungsloser Junge mit dem Aufzug. Nach Thomas folgt jedoch nur noch Teresa (Kaya Scodelario), das einzige Mädchen in der Community von 60 Jungs. Thomas setzen alles daran, das Labyrinth zu erforschen, um fliehen zu können. Damit fordert er die bedrohlichen Gestalten des Irrgartens heraus.

Fortsetzung folgt

Interessant an der filmischen Umsetzung von Regisseur Wes Ball ist, dass sich der Zuschauer auf dem selben Wissensstand befindet wie die Figuren. So steigt der Zuschauer intensiv in die Geschichte ein und fühlt mit. Das Ende von "Maze Runner" lässt viele Fragen unbeantwortet und somit auf eine Fortsetzung schließen. Der literarischen Vorlage, James Dashners Science-Fiction-Roman, folgen zwei weitere: "The Scorch Trials: Die Auserwählten in der Brandwüste" und "The Death Cure: Die Auserwählten in der Todeszone".

Szenenbilder aus "Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth" (13 Bilder)

Szenenbilder aus "Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth"
Szenenbilder aus "Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth"
Szenenbilder aus "Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth"
Szenenbilder aus "Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth"


Originaltitel: "The Maze Runner"; Science Fiction; USA/Deutschland 2014; Regie: Wes Ball, Attikus Ross; Drehbuch: Noah Oppenheim, Grant Pierce Myers, T.S. Nowlin; Romanvorlage: James Dashner; Kamera: Enrique Chediak, Asc; Schnitt: Dan Zimmermann, Ace; Musik: John Paesano; Darsteller: Dylan O'Brien, Kaya Scodelario, Thomas Brodie-Sangster, Will Poulter, Patricia Clarkson, Aml Ameen, Ki Hong Lee, Blake Cooper, Grant Pierce Myers; Laufzeit: 115 Minuten; FSK: ab zwölf Jahren; Verleih: Twentieth Century Fox of Germany; Kinostart: 16. Oktober 2014

[PA]

Links

Trailer von "Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth"

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung