Synth-Pop

Hurts setzen auf "Surrender"

published: 02.10.2015

Das britische Duo Hurts veröffentlicht sein neues Album "Surrender" (Foto: Neil Krug) Das britische Duo Hurts veröffentlicht sein neues Album "Surrender" (Foto: Neil Krug)

Am 9. Oktober erscheint mit "Surrender" das neue Album des Pop-Duos Hurts. Theo Hutchcraft und Adam Anderson, die mit dem Song "Wonderful Life" 2010 ihren Durchbruch schafften, hatten sich in den letzten beiden Jahren rar gemacht. Zuletzt erreichten sie mit der Calvin-Harris-Kollaboration "Under Control" Platz eins in England.

Hurts - "Rolling Stone"


Für den neuen Longplayer arbeiteten die beiden mit dem Schweden Jonas Quant sowie mit dem The-Killers-Produzenten Stuart Price und Ariel Rechstaid zuammen. Den Anfang nahmen die Lieder im milden Klima von Montreux in den berühmten Studios in den Bergen, aus denen schon David Bowie, die Rolling Stones und Iggy Pop auf den Genfer See blickten. Die eigentlichen Aufnahmen fanden anschließend auf Ibiza, in Los Angeles und New York statt.

Hurts - "Some Kind Of Heaven" (Offizielles Video)


Sa, 16.11.2019 20:30

BERLIN - Schaubühne Saal C

Tickets: 9.70 - €

So, 17.11.2019 18:00

BERLIN - Schaubühne Saal C

Tickets: 9.70 - €

Sa, 30.11.2019 19:30

BERLIN - Schaubühne Saal C

Tickets: 9.70 - €



[PA]

Amazon

Amazon

eventim.de

Hier Tickets für Hurts bestellen

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung