Eurovision Song Contest

Deutschland schickt Xavier Naidoo

published: 19.11.2015

Xavier Naidoo wird 2016 für Deutschland beim ESC antreten (Fotos und Collage: Public Address) Xavier Naidoo wird 2016 für Deutschland beim ESC antreten (Fotos und Collage: Public Address)

Xavier Naidoo (44) wird Deutschland beim nächsten Eurovision Song Contest (ESC) am 14. Mai in Stockholm vertreten. Am 18. Februar wird sich in der ab 20.15 Uhr ausgestrahlten ARD-Sendung "Unser Song für Xavier" entscheiden, mit welchem Song der Mannheimer in Schweden antreten wird. Für diese sechs Songs werden einige der renommiertesten deutschen Komponisten und Produzenten Kompositionsvorschläge machen.


Xavier Naidoo: "Ich hab richtig Lust auf den ESC! Dieser völkerverbindende Wettbewerb ist für mich etwas ganz Besonderes. Und klar, ich trete an, um das Ding nach Hause zu holen. Es wird sehr spannend, sich mit den ganzen anderen Künstlern zu messen. Ich verspreche, so schön und so gut zu singen wie noch nie in meinem Leben.


Ich will in den drei Minuten auf der Bühne zeigen, dass wir auch in Deutschland Musik mit Leidenschaft machen. Und zeigen, wofür ich stehe - für Liebe, Freiheit, Toleranz und Miteinander. Diesen Auftrag will ich mit meinem Herzen und mit meinem Gesang ausführen, mit allem, was wir aufzubieten haben."


Xavier Naidoo (30 Bilder)

Xavier Naidoo
Xavier Naidoo
Xavier Naidoo
Xavier Naidoo


Links

www.xaviernaidoo.de
www.eurovision.de

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung