Neues Album von Luxuslärm

Rockband jetzt poppiger

published: 12.03.2016

Die westfälische Band Luxuslärm vermittelt mit ihren Songs große Gefühle (Foto: Ben Wolf) Die westfälische Band Luxuslärm vermittelt mit ihren Songs große Gefühle (Foto: Ben Wolf)

Am 11. März erscheint das neue Album "Fallen und Fliegen" der Rockband Luxuslärm. Die deutsche Gruppe war kürzlich erst beim Vorentscheid des Eurovison Songcontests zu sehen, wo sie mit dem Song "Solange Liebe in mir wohnt" den sechsten Platz belegte. Dieses Lied ist auch Teil des neuen Albums, das insgesamt zwölf Tracks enthält. Die zweite Singleauskopplung "Bis es weh tut" kannst du dir hier anhören.

Luxuslärm - Bis es weh tut (feat. Max Mutzke) Aus dem neuen Album „Fallen und Fliegen“ | Ab 11.03.2016 Jetzt vorbestellen: ? iTunes http://www.umgt.de/m1oOOT | ? Amazon http://www.umgt.de/W1XpN8 | ? Saturn http://www.umgt.de/DDtLSi Blickt Luxuslärm - Bis es weh tut (feat. Max Mutzke)

Luxuslärm - "Bis es weh tut"


Das neue Album der westfälischen Band ist eine Pop-Produktion und unterscheidet sich deswegen von der vorherigen vier Platten. Denn diese waren deutlich rockiger. Doch Luxuslärm möchten durch die etwas ruhigere Art noch stärkere Gefühle transportieren. Das macht die Songs sehr persönlich. Thematisch geht es hauptsächlich um die Fragen des Lebens. Diese werden reflektiert, die Lieder lassen aber auch viel Interpretationsspielraum offen.


Luxuslärm starten 2016 in ihr zehntes Jahr der Bandgeschichte. Doch viel Zeit zum Feiern haben die fünf Mitglieder nicht: Im April steht nämlich bereits die nächste Tour an. In neun deutschen Städten kannst du die Band live erleben.


Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung