Pointer verlost drei Fanpakete zu "The Jungle Book" (Foto: Disney)Die Musikerin LEA veröffentlicht am 22. April ihr Album "Vakuum" und geht anschließend auf Tournee (Foto: CathleenWolf)Maria de Val und Roland Scandella aka Me + Marie touren ab April (Foto: Lorraine Hellwig)The Last Shadow Puppets sind nach acht Jahren mit neuem Album und Tour zurück (Foto: Zackery Michael)Der norwegische DJ Kygo veröffentlicht sein Debütalbum "Cloud Nine" (Foto: Tom Oxley)Pointer verlost die erste Staffel von "The Shannara Chronicles" auf DVD (Foto: Concorde Home Entertainment)Kommissar Runarsson (Björn Hlynur Haraldsson) muss einen Mord auf der isländischen Halbinsel Snaefellsjökull aufklären (Foto: ICTV)

Musikpreis

Drei Echos für Joris

published: 08.04.2016

Der Musiker Joris hat für "Herz über Kopf" drei Echos abgeräumt (Foto: Public Address) Der Musiker Joris hat für "Herz über Kopf" drei Echos abgeräumt (Foto: Public Address)

Der Singer-Songwriter Joris hat bei der Echo-Gala gleich drei der Musikpreise gewonnen. Er siegte in den Kategorien "Newcomer National", "Kritikerpreis National" und dem Publikumspreis "Radio-Echo". Mehr Echos staubte nur Schlager-Star Helene Fischer ab. Sie nahm vier Awards mit nach Hause.


Sänger Andreas Bourani freute sich über die Auszeichnung in der Kategorie "Künstler Rock/Pop National", Sarah Connor gewann für ihr Album "Muttersprache" "Beste nationale Künstlerin Rock/Pop". DJ Robin Schulz erhielt den Preis in den Kategorien "Dance National" und "Nationaler Act im Ausland". Der Rapper Kollegah setzte sich in der Kategorie "National Hip-Hop/Urban" durch. Sein Rivale Sido und die britische Soulsängerin Adele gingen stattdessen leer aus.





[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung