Immer öfter wackelt im Bunker die Decke (Foto: 2016 Universal Pictures Germany)Pointer verlost das Album "We Are" von Run Liberty Run (Foto: Eric Anders)Pointer verlost drei Fansets zu "Big Friendly Giant" (Foto: Constantin Film)Mia (Emma Stone) und Sebastian (Ryan Gosling) versuchen, ihren Traum zu verwirklichen (Foto: Studiocanal)Eduard (Ulrich Tukur) und Helene (Martina Gedeck) fühlen sich schnell zueinander hingezogen (Foto: Tom Trambow/Wild Bunch Germany)20 Jahre nach ihrem letzten Angriff kehren die Aliens zurück und die Welt steht erneut vor der Apokalypse (Foto: 2016 Twentieth Century Fox)Peter (Frederik Lau, r.) kämpft um die Gunst der süßen Lisbeth (Henriette Cofurius) (Foto: Weltkino)

Verlosung

Gewinne "Colours For Jasmin" von Vincent Dean

published: 17.07.2016

Pointer verlost das Album "Colours For Jasmin" von Vincent Dean (Foto: Supermusic) Pointer verlost das Album "Colours For Jasmin" von Vincent Dean (Foto: Supermusic)

Auf seinem neuen Album "Colours for Jasmin" arrangiert der charismatische Singer-Songwriter Vincent Dean seine schöpferische Dynamik und seine berührende Stimme zu einer beeindruckenden, farbenfrohen Liebeserklärung. Sein musikalisches Bild malt er dabei gefühl- und temperamentvoll zugleich, formiert aus klassischen Funk- und Soulelementen und dem entscheidenden Schuss Pop jenen ganz besonderen Stil, der seine Musik in die heutige Zeit transportiert – ein individueller Soundmix für alle, die zwar die alten Zeiten schätzen, aber dennoch nicht stehen geblieben sind.

Vincent Dean - Body Talking (Official Music Video) Vincent Dean - Body Talking (Official Music Video) Music by Vincent Dean Produced by Luis Rodriguez & Franz Plasa http://www.vincent-dean.com If you like it please subscribe. Like and Follow me on Vincent Dean - Body Talking (Official Music Video)

Vincent Dean - "Body Talking"


Dabei ist "Colours for Jasmin" auch eine Spiegelung seiner Art, Musik lebendig werden zu lassen. "Ich war schon immer von visueller Ästhetik fasziniert. Malen, zeichnen, fotographieren, das Erschaffen von Animationen, aus all diesen Dingen heraus entfaltet sich meine Musik," so der gebürtige Mallorquiner. "Insbesondere Farben sind wie geschaffen, musikalische Gebilde und Figuren zu kreieren." So war es auch bei den "Colours for Jasmin".


Inspirierende, visuelle Reisen begleiten den Vollblut-Musiker bereits sein Leben lang. Das flirrend warme Licht seiner mediterranen Heimat, buntes Chaos in L.A, der vielfarbige Schmelztiegel London, das knallige Berlin, das leuchtend-flimmernde Barcelona. Überall hat Vincent mehrere Jahre seines Lebens verbracht, vor Ort mit außergewöhnlichen Musikern gearbeitet, unter anderem mit Gambeat und Franz Plasa, der auch schon mit Künstlern wie Nena, Echt, Selig, Rio Reiser und Udo Lindenberg erfolgreich war.


Vincent Dean 2016 klingt mal lasziv wie INXS, mal extravagant wie Prince, mal liebenswert verrückt wie die Chili Peppers. Sogar Glamrock-Anleihen inszeniert er mit wunderbar angenehm überzeichnetem Pinselstrich und malt Sehnsuchtphantasien à la James Blunt, nur mit wärmerer Stimme. In seinem musikalischen Gemälde finden sich Gefühle tiefster Zuneigung ebenso, wie es an anderer Stelle anmutige Erotik und feurige Leidenschaft versprüht. Und wenn man glaubt, auf einmal einen jungen George Michael vorbei trällern zu hören, gerne. Passt nämlich. Überhaupt: die Welt braucht dringend wieder mehr Hammond Orgeln, WahWah´s und verführerische Background-Sängerinnen.

Bis zum 14. August verloste Pointer dreimal das Album "Colours For Jasmin" von Vincent Dean samt Autogrammkarte.

Die Gewinner werden von Pointer benachrichtigt.

Amazon

Links

Homepage von Vincent Dean
Facebookseite von Vincent Dean

Pointer auf WhatsApp!

Aktuelle Verlosungen

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung