Verlosung beendet! (Foto: Studio 100)Wie gefährlich wird das Cyber-Mobbing für Lena (Emilia Schüle) im echten Leben? (Foto: Alpenrepublik)Die Reeperbahn verwandelt sich vier Tage lang zum Festivalgelände für Musik und Kultur (Foto: Lisa Meinen)(Foto:  2016 Ubisoft Entertainmen)Pointer verlost  Fanpakete zu "Findet Dorie" (Foto: Disney)(Foto: Public Address)Gewinne Tickets für "Stars in Concert" (Foto: Estrel)

Plant die Sängerin ein Studium?

Adele als Ersti?

published: 23.09.2016

Tauscht die britische Sängerin Adele bald die Bühne gegen den Uni-Hörsaal? (Foto: Public Address) Tauscht die britische Sängerin Adele bald die Bühne gegen den Uni-Hörsaal? (Foto: Public Address)

Bei den meisten Menschen läuft es ja so: Erst studieren, dann die Karriere. Nicht aber bei Mega-Star Adele. Die 28-Jährige hat bereits einen beeindruckenden Weg hinter sich: Sie sahnte nicht nur Preise wie Grammys und Oscar ab, sondern soll laut der "Sunday Times" auch ein geschätztes Vermögen von 108 Million Euro besitzen. Das reicht der Sängerin aber anscheinend nicht. Denn jetzt hat Adele verkündet, dass sie studieren will.


Wie britische "Sun" berichtet, hat Adele den Wunsch, sich an einer Uni einzuschreiben, auf einem Konzert in Boston geäußert. "Ich weiß, das klingt verrückt, es ist aber wirklich ein Plan, den ich verfolge", sagte sie zu ihren Fans. Die "Hello"-Sängerin war sogar schon an der Uni in Liverpool eingeschrieben. Für einen Plattenvertrag habe sie damals aber auf das Studium verzichtet. "Offensichtlich habe ich mich für den Plattenvertrag entschieden, was ich in keiner Weise bereue", erklärte die Britin. Weiter sagte sie, sie würde gerne die Harvard Universität besuchen. Die Musikerin fügte jedoch hinzu: "[...] Aber ich will nicht, dass irgendjemand denkt, ich wäre schlau genug, um in Harvard zu studieren". Einen Pulli von der Elite-Uni hat sie sich trotzdem besorgt.

Ein von @adele gepostetes Foto am


Ob Adele ihren Plan tatsächlich in die Tat umsetzt? Erst vor knapp einem Jahr kehrte die Britin mit ihrem Album "25" aus einer Baby-Pause zurück. Der "Sun" gegenüber erklärte sie, dass sie für ihren dreijährigen Sohn Angelo eine zehnjährige Tour-Pause einlegen wolle. Wie dem auch sei, Adele auf dem Campus über den Weg zu laufen, wäre schon ziemlich cool.



[Anne Harnischmacher]

Links

"The Sun" über Adele

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung