Neues Video

"Liebe Linear" von Mia Aegerter

published: 23.05.2017

Ab dem 26. Mai ist das neue Album "Nichts für Feiglinge" von Mia Aegerter in den Plattenläden erhältlich (Foto: Bite I) Ab dem 26. Mai ist das neue Album "Nichts für Feiglinge" von Mia Aegerter in den Plattenläden erhältlich (Foto: Bite I)

Es gibt neues auf die Ohren von der aus der Schweiz stammenden Pop-Sängerin und Schauspielerin Mia Aegerter. Zu ihrer Single "Liebe Linear" gibt es ein neues, sommerliches Video. Das neue Album "Nichts für Feiglinge" ist ab dem 26. Mai in den deutschen Plattenläden erhältlich.

Mia Aegerter - Liebe Linear (Offizielles Video) Aktuelle Tourtermine und Tickets auf www.miaaegerter.com 'Liebe Linear' aus dem neuen Album 'Nichts für Feiglinge' - JETZT ÜBERALL ERHÄLTLICH ! ? iTunes: http://bit.ly/nichtsfürfeiglinge ? Amazon Mia Aegerter - Liebe Linear (Offizielles Video)

Mia Aegerter - Liebe Linear (Offizielles Video)


In ihrer Heimat hat die gebürtige Schweizerin bereits vier Alben veröffentlicht, eine goldene Schallplatte bekommen und alle großen Preise abgeräumt. Ein anderes Land, eine andere Zeit – denn auf ihrer fünften Platte, die ihre erste hochdeutsche ist, taucht sie in eine neue musikalische Welt. Ihre Stimme klingt direkt und unverstellt, manchmal aber schmerzhaft ehrlich genau wie ihre Worte. Die von Filmmusik inspirierten Kompositionen erzeugen eine eigenen Bilderwelt im Kopf, wobei ihr Gesang und die Gitarre im Mittelpunkt stehen. Mia ist eine erwachsene Frau mit einem rastlosen Herz - "Nichts für Feiglinge" ist deshalb auch eine Aufforderung, sich dem Leben mit all seinen Unwägbarkeiten zu stellen.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz



[PA]

Links

Mia Aegerter im Web

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung