Kaiser Chiefs

Weltverbesserer-Konzert

published: 26.02.2018

Ricky Wilson, Sänger der Kaiser Chiefs (Foto: Gustavo Miguel Fernandes / Shutterstock.com) Ricky Wilson, Sänger der Kaiser Chiefs (Foto: Gustavo Miguel Fernandes / Shutterstock.com)

Vor sieben Jahren wollte Tim Bendzko "Nur mal kurz die Welt retten". Weil das aber nicht ganz geklappt hat, machen sich nun die Kaiser Chiefs auf, die Welt wenigstens ein bisschen besser zu machen. Deswegen spielen sie am 29. Mai 2018 ein Gratis-Konzert im legendären Hamburger Musikclub "Große Freiheit 36" - ein "Weltverbesserer"-Konzert. So heißt eine gemeinsame Initiative der "Kiezhelden" des FC St.Pauli und der Techniker (TK).

"Unsere Verpflichtung gegenüber Gesundheit, Sozialem und Umwelt spiegelt das wieder, was wir unter „Welt verbessern“ verstehen", schreibt die TK auf der Weltverbesserer-Website . "Gemeinsam sind wir der Gegenentwurf zu starrem Denken. Wir sind flexibel und handeln auch so. Wir denken mit, fragen nach, beziehen Stellung und ecken damit auch mal an. Doch das tun wir nicht um zu nörgeln, sondern um Dinge zu ändern. Diese Haltung braucht es, um die Welt gemeinsam ein Stück besser zu machen", heißt es dort weiter.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Eine Haltung, die nicht nur der FC St.Pauli, sondern wohl auch die Kaiser Chiefs und hoffentlich viele Menschen bei uns teilen. Man kennt sich, denn bereits im Jahre 2007 trafen die Kaiser Chiefs auf eine St.Pauli-Allstars-Mannschaft. Die entschieden das Spiel 2:1 für sich, dabei kamen 5000 € für Viva con Agua zusammen.
 

Facebook Post

Dieser Post enthält nur ein Foto/Video. Zum Betrachten die Datenfreigabe für Facebook aktivieren.

February 25, 2018

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Posts von Facebook auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Facebook übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Diesmal geht es nicht um Geld. Man will Mitmenschen motivieren, sich für andere einzusetzen. "Sei auch Du dabei. Denn wer mit offenen Augen durch die Welt geht, dem fallen immer wieder Dinge auf, die verbessert werden können. Wir sind stark und können viel bewegen!", heißt es bei den Weltverbesserern. Die 1600 Konzertkarten werden verlost. Hier kann man sie gewinnen.

Der Autor: Karl Günter Rammoser

Der Autor: Karl Günter Rammoser

Der Gymnasiallehrer (Deutsch, Geschichte, Philosophie), Journalist, Gelegenheits-Literat und Hobbykoch wurde in Oldenburg/Holstein geboren, studierte in Göttingen und ist seit seinem Referendariat bekennender Hamburg-Fan. In seiner Freizeit kocht er oder sitzt am Rechner, weil er nur schwer zwischen Hobby und Beruf unterscheiden kann.

Mehr

Steckrübensuppe mit Chorizo
Blockchance 2019 diskutiert das Potenzial der Blockchain
Brad Pitt, Leonardo DiCaprio und Quentin Tarantino zu Besuch in Berlin

Links

Weltverbesserer-Website
Website der Kaiser Chiefs
"Kiezhelden" im Web
Website der Techniker (TK)

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung