Janelle Monáe - "Pynk"

Schlüpfrig und rosa

published: 18.04.2018

"Pynk": Das Musikvideo hält, was Janelle Monáes Lied verspricht (Foto: WMG) "Pynk": Das Musikvideo hält, was Janelle Monáes Lied verspricht (Foto: WMG)

Nach den Veröffentlichungen von "Make Me Feel" und "Django Jane" ist nun die dritte Vorabauskopplung "Pynk" von Janelle Monáes kommendem Album "Dirty Computer" erschienen. Ab dem 27. April ist die vielversprechende neue Platte erhältlich. Die 32-jährige Funk- und Soulsängerin feierte mit der EP "Metropolis: Suite 1 (The Chase)" ihren Durchbruch und ließ darauf zwei weitere erfolgreiche Langspieler folgen. Das Musikvideo zu "Pynk" provoziert ebenso wie der Popsong mit sexuellen Anspielungen und kommt selbstverständlich in einem schrulligen pinken Farbton daher. Sieh dir den Clip hier an:

Janelle Monáe - PYNK [Official Video]


Das Lied ist eine klare Hommage an den Hit "Pink" von Aerosmith, deren Inhalt mindestens genauso anzüglich ist wie Monáes. Am Songwriting der Nummerwar übrigens der Frontmann von Aerosmith, Steven Tyler beteiligt. Monáe, die sich zusätzlich in Filmen wie "Moonlight" oder "Hidden Figures" als Schauspielerin betätigt hat, arbeite für das neue Album auch mit der Pop-Ikone Prince zusammen - kurz vor dem Tod des Stars. Die Auswirkungen dieser Kooperation ließen sich schon in "Make Me Feel" erkennen. Auch "Pynk" versteckt seinen Einfluss nicht.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz



[PA]

Amazon

Links

Der Song "Make Me Feel" auf YouTube
Der Song "Django Jane" auf YouTube
Der Song "Pynk" auf YouTube
Die Musikerin Janelle Monáe im Web
Der Sänger Steven Tyler auf Twitter

ID||UCdxFg3dVeT50SsT1v3ptxTQ
YouTube

Janelle Monáe (68 Videos)

Janelle Monáe Wondaland | Atlantic Records

141.106.240 Aufrufe

490.532 Abonnenten

0 Kommentare

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung