Ballade "A Reason To Fight"

Disturbed gegen Depressionen

published: 23.04.2019

Die US-Rockband Disturbed macht Menschen Mut, die gegen Depressionen oder Suchterkrankungen kämpfen (Foto: Travis Shinn) Die US-Rockband Disturbed macht Menschen Mut, die gegen Depressionen oder Suchterkrankungen kämpfen (Foto: Travis Shinn)

Mit dem Song "A Reason To Fight" macht die US-Rockband Disturbed denjenigen Mut, die mit Depressionen und Suchterkrankungen kämpfen. "Die Dämonen, die wir unter dem Namen Depression und Abhängigkeit kennen, sind sehr real", so Shouter David Draiman laut Pressemitteilung der Plattenfirma. "Und sie haben schon viel zu viele derer gefordert, die wir lieben. Sie mussten uns viel früher verlassen, als sie eigentlich sollten." Weiter sagt der Frontmann: "Es gibt unzählige Menschen, die jeden Tag aufs Neue mit ihren inneren Dämon ringen." Es sei an allen, ihnen deutlich zu zeigen, dass sie nicht alleine in ihrem Kampf seien.

Disturbed - A Reason To Fight [Official Live Video]


Disturbed-Gitarrist Dan Donegan ergänzt: "Ich habe selbst Menschen in meinem Bekanntenkreis, die mit Suchterkrankungen zu kämpfen hatten. Ich konnte es in ihren Gesichtern sehen – das Gefühl der Scham darüber, dass sie scheinbar sich selbst und andere enttäuscht haben. Unser Ziel war, einen Song mit einer positiven Message für diese Menschen zu schreiben. Ein Stück, das sie aufbaut, ihnen Hoffnung, Kraft und den Mut gibt, nicht aufzugeben, so schwierig es auch sein mag. Es ist ein täglicher Kampf, doch es gibt auch ein Licht am Ende des Tunnels."
 

Instagram Post

Wow Milan, it’s been far too long since we have been back to Italy. We were blown away by your enthusiasm & participation in the show tonight from start to finish, we’ll be back.???????? #Disturbed #EvolutionTour ????:@rafacore

— disturbed April 23, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Hier nennen die Platin-dekorierten Rocker Telefonnummern, bei denen man in schwierigen Situationen Hilfe bekommen kann - auch international. Dort können Fans auch Fotos hochladen, um die Kampagne der Band zu unterstützen. Die Amerikaner gehen zudem ab Mitte April auf Europa-Tour und machen dabei auch dreimal in Deutschland Station. Auf dem Tourplan stehen Hamburg, Berlin und Köln.


 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


 

Instagram Post

Thank you Zürich! It was great to be back in Switzerland again. ????????#Disturbed #EvolutionTour ????:@rafacore

— disturbed April 22, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


 

Instagram Post

The European portion of the #EvolutionTour is officially underway. Thank you Madrid for an incredible evening last night. It was so great to be back after 16 years away! We promise we will come back sooner this time. Onward to Barcelona, Viva España! ???????? #Disturbed ????:@rafacore

— disturbed April 19, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz



[PA]

eventim.de

Hier Tickets für Disturbed bestellen

Links

Zur Kampagne
Disturbed im Web
Disturbed auf Instagram

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung