CD-Tipp

Märtini Brös - "The MB Factor"

published: 19.08.2008

Märtini Brös - "The MB Factor"  (Poker Flat Records) Märtini Brös - "The MB Factor" (Poker Flat Records)

Ihr nunmehr zehnjähriges Jubiläum feiern Clemens Kahlke und Michael Pagliosa in diesem Jahr. Besser bekannt sind sie unter den Namen DJ Clé und Mike Vamp, noch besser als gemeinsames Projekt Märtini Brös. Mit "The MB Factor" erscheint ihr drittes Album.

Darauf haben Märtini Brös größtenteils zeitlose Klassiker frisch aufpoliert. Der wohl bekannteste dürfte "Love The Machine" sein, hinzu kommen Remixes wie etwa DJ Kozes "Dance Like It's Okay" oder Prins Thomas' "(She's) Heavy Metal". Mit "Chasing Ghosts", "Morphine Robot, Hips Not Tired", "Drone", "Presets Of My Mind" und "Strahlau" gibt es zudem sechs nagelneue Tracks.

Zwar saßen bei der Produktion der insgesamt 19 Lieder mit DJ Koze, Prins Thomas, Robag Wruhme und den Detroit Grand Pubahs neben den Märtini Brös auch andere prominente Produzenten mit im Boot, den gewohnten Elektro-, Club- und Dancestil verfälscht dies aber nicht. Und so steht auch "The MB Factor" wieder ganz im Zeichen von treibendem Dancefloor und harten Technobeats. Zweifellos wird auch das neue Album des in Berlin lebenden Duos seine Hörer finden.

[Jan Häder]

Amazon

Links

Homepage Märtini Brös

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung