Verlosung

Gewinne die CD "Unicorn" von D'Sound

published: 11.10.2019

Pointer verlost die CD "Unicorn" von D′Sound (Foto: Kristian Dale) Pointer verlost die CD "Unicorn" von D′Sound (Foto: Kristian Dale)

Wenn D‘Sound das achte Studioalbum "Unicorn" herausbringt, dann ist Mirjam die Feature-Sängerin der meisten Songs, aber sie haben auch andere Gäste eingeladen. Das Album ist jetzt draußen und "The Unicorn"-Tour 2019 und 2020 folgt im Anschluss daran. Auf diesem Album haben sie mit der Musik gespielt. Das Ergebnis ist ein etwas anderer Eindruck als früher, gleichzeig ist der "DSound" jedoch intakt. Das gesamte Album ist ein Tribut an das etwas-anders-Sein, an Menschen, die nicht unbedingt der Norm unserer Zeit entsprechen. "Es ist ein Tribut an die Vielfalt, auch indem eine Verspieltheit im musikalischen Ausdruck bewahrt wird. Und das war wichtig für das Album", sagt Kim.

D′Sound - "Aftershock"


Es ist D‘Sounds erstes Album ohne ein Bild der Band auf der Vorderseite des Covers. Als sie ein Coverfoto wählen mussten und nicht sich selbst darauf sehen wollten, dachten sie spontan an die gleiche Person. Jonnys eigener Bruder auf dem Cover würde das Thema des Albums widerspiegeln. "Dieses Cover ist sehr persönlich für uns", erzählt Kim und gibt uns einen Rückblick auf das erste Treffen zwischen Kim und Jonny in den USA im Jahr 1990: "Wir gingen in ein Café und verstanden uns sofort. Aber anstatt über Musik zu plaudern, redeten wir über seinen Bruder, der ein einzigartiger und großartiger Typ ist", erzählt Kim.
 

Soundcloud
SoundCloud Cover SoundCloud Waves (Foto: Oxy_gen/shutterstock.com)

Unicorn by D'Sound


Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Soundcloud-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Soudcloud übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


"Auf der ersten Single "Mr. Unicorn" geht es genau darum, nämlich etwas anders zu sein. Nicht so beliebt zu sein wie andere und ziemlich schnell in der "Friendzone" zu landen. Man fällt auf, weil man nicht am Macho-Wettbewerb der Männer teilhaben möchte, erzählt Mirjam. "Auf dem Album haben wir Titel, die von dem Druck und Stress handeln, perfekt zu sein, von dem leichtsinnigen Spiel mit Gefühlen, Verrat, Anschwärzen, Gerüchteverbreitung und Integrität."

D′Sound - "Mr. Unicorn" (The Studio Session)


Für das Album hat die Gruppe unter anderem mit den Produzenten Martin Kleveland (alias MarWn K), Magnus Martinnsen (alias Magnify), Bernt Rune Stray, Stein Austrud und Kristian Sæland gearbeitet. Sänger und Songwriter Adrian Jørgensen, den sie 2019 in Verbindung mit dem Melodi Grand Prix trafen, ist ebenfalls dabei. Zusammen schrieben sie "No. 1", sozusagen in Kims Küche. Zusätzlich haben sie auch noch die Super-Gitarristin Tora Dahle Aagård ins Team gebracht. Für den Live-Remix der Single "It‘s Just Me" engagierten sie die amerikanische Trompeterin Arnetta Johnson (Beyoncé und Jay-Z), die ihren Beitrag in einem Hotelzimmer in Cleveland einspielte, während sie mit "The Carters" im Sommer 2018 auf Tour war. Für das Album haben sie auch mit der philippinischen Texterin, Musikerin und Sängerin Armi Millare, bekannt von der Band "Up Dharma Town (UDD)", bei den Titeln "Lykkelig" und "Somewhere in Between" zusammengearbeitet. "Lykkelig" hat einen norwegischen Titelnamen, wird jedoch in der philippinischen Sprache Tagalog gesungen, und hier kann man auch Jonny zusammen mit Armi Millare singen hören.
 

Instagram Post

Gitar riffet på Aftershock og en rolig Netflix får @tkristiansen til å slappe av????

— dsoundofficial September 21, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Bis zum 3. November verlost Pointer dreimal die CD "Unicorn" von D'Sound.
 

Instagram Post

POWERFUL! This is nearly 8 minutes of musical energy and the longest song on our new album "Unicorn" - actually the longest song we ever recorded on any studio album ????????. Full video now on YouTube, Facebook and IGTV. ???? @b.stromsholm. . . #dsound #unicorn #neosoul @yosjo @kimofstad @mirjamomdal @themagnify @martinkmusic @berntrune @sommerby @hildesigmond @ingrooves_asia @ingrooves @ingrooves_nordic @ingrooves_europe @spotifyasia @spotifynorge @applemusic @sonordrumco @sonor_drum @yamahamusicscandinavia @nordicliveinsta

— dsoundofficial September 14, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


 

Instagram Post

The new album in less than 4 minutes! Finally it's here! Our 8th studio album and the first in five years. ????Enjoy "Unicorn" on Spotify, Apple Music, YouTube Music, Deezer, Tidal - and on CD and LP! . . . @ingrooves_asia @ingrooves_europe @ingrooves_nordic @spotify @spotifyasia @spotifynorge @nordicliveinsta #newmusicfriday #fsound @daworksrecords @yosjo @kimofstad @mirjamomdal @themagnify @martinkmusic @thattrumpetchic @larshustoft #unicorn @armimillare @toradaa @adrianjorgensen

— dsoundofficial September 6, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


 

Instagram Post

The great musicians and video director who joined us for the live video studio session for the upcoming new album! More to come on YouTube, IGTV, Apple Music and Facebook. @martinkmusic @themagnify @berntrune @kimofstad @yosjo @mirjamomdal @sommerby @hildesigmond ???? @b.stromsholm @ingrooves_europe @ingrooves_asia @ingrooves_nordic @applemusic

— dsoundofficial September 2, 2019

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Instagram-Posts auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Instagram übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Die Gewinner werden von Pointer benachrichtigt.

An der Verlosung teilnehmen

. .

Pointer-Newsletter abonnieren (freiwillig)

Ich stimme den Datenschutzbedingungen zu (öffnet im neuen Fenster).
Ich stimme den Teilnahmebedingungen zu (öffnet im neuen Fenster).

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Amazon

Amazon

Links

Homepage von D'Sound
D'Sound auf Facebook

ID||UCu-ZlBJGDWckORalq1NclNQ
YouTube

D'Sound Official (72 Videos)

This is the official YouTube Channel for Norwegian band D'Sound. D'Sound was formed in 1993 by Simone Eriksrud (vocal), Jonny Sjo (bass) and Kim Ofstad (drums). The band hit the Norwegian charts with the debut single "Real Name” (1996), a song that became the most played track on radio that year. Their debut album, ”Spice of Life”, was subsequently released at the beginning of 1997, and established D’Sound as a band of major significance on the Norwegian music scene. Their fusion of elements from acid jazz, neo soul, soul, funk, pop and drum’n’bass created a distinct and international sound, deservedly praised by both critics and the record buying public. In 2018 Simone decided to leave D'Sound but the band has continued to release new material with featured vocalists. D'Sound's first new release featured Mirjam Omdal.

442.293 Aufrufe 442.293 Aufrufe

4.030 Abonnenten 4.030 Abonnenten

0 Kommentare 0 Kommentare

Bleib auf dem Laufenden!

Aktuelle Verlosungen

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung