Heavy-Metal-Festival

Wacken in deinem Wohnzimmer

published: 20.07.2020

Das Wacken Open Air findet in diesem Jahr kostenlos online statt - unter dem Namen Wacken World Wide (Foto: Public Address) Das Wacken Open Air findet in diesem Jahr kostenlos online statt - unter dem Namen Wacken World Wide (Foto: Public Address)

Gute Neuigkeiten für alle Metalheads: "Nachdem unsere Fans dieses Jahr nicht nach Wacken kommen können, kommt Wacken direkt nach Hause - und das weltweit!" So kündigt Festival-Mitgründer Thomas Jensen mit Wacken World Wide ein riesiges digitales Streaming-Event an, das das traditionsreiche Wacken Open Air in diesem Jahr ersetzt. Es findet wie gewohnt vom 29. Juli bis zum 1. August statt und ist hier zu sehen - gratis.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Es soll nicht einfach eine Notlösung sein. Mit innovativen Show-Konzepten soll auf der virtuellen Bühne ein völlig neues Festivalerlebnis geschaffen werden. Das bedeutet: Noch aufwändigere Produktionen, noch spektakulärere Shows und weiterhin die geballte Ladung Metal, wie du sie von Wacken gewohnt bist. Dazu kommt ein Rahmenprogramm mit Newcomern, Interviews, Talk-Runden und Einblicken hinter die Kulissen.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Das Line-Up steht dem klassischen Open-Air-Event in nichts nach. Neben Publikumslieblingen wie Blind Guardian, Heaven Shall Burn, In Extremo, Kreator und Beyond The Black haben die Veranstalter nun auch die beiden Schwergewichte Sabaton und Hämatom angekündigt, die in klassischer Wacken-Manier die technische Leistungsfähigkeit bei ihren Shows voll ausreizen wollen. Weiteren Acts sollen in nicht allzu langer Zeit bekannt gegeben werden, du darfst also gespannt sein.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz


Aber wie soll so ein Online-Auftritt überhaupt funktionieren? Das Stichwort heißt Mixed Reality. Reale Auftritte, Lichtshow und Bühnen-Effekte werden mit dem virtuellen Wacken-Set verbunden, XR-Technologie erweckt die Bühne dann digital zum Leben. LED-Rückwand, LED-Boden und Fan-Interaktion sollen für ein authentisches Bühnengefühl für Künstler und Zuschauer sorgen, denn für die Fans sind verschiedene Interaktionsmöglichkeiten und Mitmach-Programme vorgesehen. So erinnert Wacken vielleicht auch von zu Hause aus an die gemeinsame Musikerfahrung, die das Festival erst so erfolgreich machte.
 

Tweet

Aktivierung erforderlich
Nach deiner Zustimmung werden alle Tweets von Twitter auf www.pointer.de aktiviert. Wir weisen dich darauf hin, dass dann Daten an Twitter übermittelt werden. Du kannst dies auf der Datenschutzseite rückgängig machen.

Datenschutz



[Jakob Baumgardt]

Links

Wacken World Wide bei Twitter
Wacken World Wide wird hier gestreamt
Blind Guardian bei Instagram
Heaven Shall Burn bei Instagram
In Extremo bei Instagram
Kreator bei Instagram
Beyond The Black bei Instagram
Sabaton bei Instagram
Hämatom bei Instagram

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung