Im Song "Over Now" vereinen Calvin Harris und The Weeknd ihre Stile zu einem Achtziger-Jahre-Discosong mit Funk-Elementen (Foto: Sony Music) Im Song "Over Now" vereinen Calvin Harris und The Weeknd ihre Stile zu einem Achtziger-Jahre-Discosong mit Funk-Elementen (Foto: Sony Music)
Elektro-Pop

Calvin Harris und The Weeknd - "Over Now"

Der schottische DJ Calvin Harris hat mit dem kanadischen Pop-Megastar The Weeknd die neue Single "Over Now" veröffentlicht. Der Song bietet mit einer Mischung aus Funk und R'n'B sowie Clubatmosphäre einen wunderbaren akustischen Sommerabschluss. Er ist die erste offizielle Calvin-Harris-Single seit dem Hit "Giant" mit Rag’n’Bone-Man aus dem Januar 2019.

Calvin Harris, The Weeknd - Over Now (Official Video)

Calvin Harris | Datenschutzhinweis


Der 36-Jährige konzentriert sich insbesondere auf elektronische Pop- und House-Musik. Unter dem Pseudonym Love Regenerator hatte er sich zuletzt auch an einem an die Achtziger-Jahre angelehnten Disco-Song versucht. Mit "Over Now" lassen sowohl Harris als auch The Weeknd ihre typischen Achtziger-, Funk- und R'n'B-Einflüsse mitreißend zusammenlaufen.
 


Das Musikvideo in Retro-Ästhetik mutet zugleich futuristisch an. Besonders macht die Single außerdem, dass es den Künstlern gelingt, Melancholie in der Musik und im Text mitschwingen zu lassen. Im Kern handelt der Song von einer gescheiterten Liebe. Er verliert sich jedoch nicht in Selbstmitleid. Vielmehr vermittelt die Atmosphäre eines Abschlusses.
 

Calvin HarrisStudio AlbumThe WeekndOver NowPopFunkRnBDisco

Der Autor: Jakob Baumgardt
Der Autor: Jakob Baumgardt

Der Autor: Jakob Baumgardt

Als gebürtiger Hamburger ist Jakob manchmal etwas kurz angebunden. Er brennt schnell für ein Thema, wenn es um Sport oder Musik geht. Jakob probiert sich gerne kreativ aus und in seiner Freizeit geht ihm nichts über entspannte Abende und laute Boxen. In seinem Studium lernt er neben Journalismus und PR auch die negativen Seiten der Medien kennen. Er kann sich durchaus vorstellen, später einmal auszuwandern.