Das erste Album "Killamädchen" der vierköpfigen Band Alarmbaby erscheint am 20. November (Foto: Timo Ehlert) Das erste Album "Killamädchen" der vierköpfigen Band Alarmbaby erscheint am 20. November (Foto: Timo Ehlert)
Rockmusik

Alarmbaby - "Killamädchen"

Am 20. November erscheint das Debütalbum "Killamädchen" der Mannheimer Rockband Alarmbaby. Die vierköpfige Gruppe um Sängerin Mary-Anne Bröllochs steht für gesellschaftskritische Texte und aufsehenerregende Musikvideos. Die Single-Auskopplung "Generation Z" wurde Anfang Oktober released. Darin geht es um die Abhängigkeit junger Menschen von Smartphones und sozialen Medien. "Wir wollen uns selbst da natürlich nicht rausnehmen, aber manchmal fällt es einem eben doch auf, dass man eigentlich nur noch online passiert und funktioniert und so schnell alles um sich herum vergisst", sagt die Band in einem Statement zum Song. Im Musikvideo verwandeln sich die Bandmitglieder in Zombies, um die Message der Lyrics zu unterstreichen.

Alarmbaby-Generation Z (offizielles Musikvideo)

Alarmbaby | Datenschutzhinweis


Die Kritik an den Auswirkungen von Social-Media-Konsum spielt noch in einem weiteren Alarmbaby-Song eine Rolle. In "Influenza" kritisiert die Band die Vermittlung falscher Schönheitsideale durch Influencer. Auf dem Album gehen die Musiker noch weitere gesellschaftliche Themen an: In der Single "Alarmzustand für Deutschland" rechnet das Quartett mit der AfD ab. "Musiker sind immer noch dazu da, Meinungen zu haben und diese auch in Songs zu verarbeiten", sagte Sängerin Mary-Anne im September im Interview mit Pointer.

Alarmbaby-Alarmzustand für Deutschland (offizielles Musikvideo)

Alarmbaby | Datenschutzhinweis


Der Sound von Alarmbaby ist von Mary-Annes kraftvoller Stimme und Eighties-Style-Elektronik, donnernden Drums und Gitarrenriffs geprägt. Marys musikalische Vorbilder sind unter anderem Green Day, Queens Of The Stone Age und The Hives. Sie lernte das Musikbusiness schon früh kennen, da ihr Vater ein bekannter Videoregisseur ist. Auf dem Debütalbum "Killamädchen" gibt es ab dem 20. November insgesamt zwölf Tracks von Alarmbaby zu hören.




 

[PA]

donnernden drumsumsäumt wird ihre powerstimmefrontfrau mary kenntlassen und einfachhaifischbecken musikbusiness geworfenlernte früh darin zu schwimmenelektronik und harten gitarrenriffsmary singtmary kennt das lebenkinder mit barbies gespieltmusikbusiness geworfen und lernte singen und zu rockenvideoregisseurs wurde sie von kindesbeinenbringen sich komplettkomplett gehen zu lassenleben mit barbies gespielt haben lernte marydebütalbum killamädchenkrawall und aufruhrbittersüßen facettentochter eines bekannten videoregisseurs