Sängerin Katie Melua tritt am 17. Dezember im Rivoli Ballroom in London auf. Fans können per Livestream dabei sein (Foto: Charlie Lightning) Sängerin Katie Melua tritt am 17. Dezember im Rivoli Ballroom in London auf. Fans können per Livestream dabei sein (Foto: Charlie Lightning)
Virtuelles Konzert

Katie Melua - "Live From Rivoli Ballroom"

Katie Melua spielt am 17. Dezember ein virtuelles Live-Konzert aus dem Rivoli Ballroom in London. Sie wird mit ihrer Band Songs aus dem kürzlich erschienenen Longplayer "Album No. 8" performen. Tickets sind hier erhältlich. Schau dir hier das Video zu Katies aktueller Single "Joy" an:

Katie Melua - Joy (Official Video)

Katie Melua | Datenschutzhinweis


Die georgisch-britische Künstlerin und ihre Band haben sich den Rivoli Ballroom bewusst als Veranstaltungsort für ihr erstes weltweites Live-Konzert ausgesucht. Der Tanzsaal diente schon im Video zur Single "A Love Like That" als Kulisse für Meluas Musik. "Nun kann ich es kaum erwarten, dorthin zurückzukehren, um endlich wieder vor Publikum zu spielen”, sagte sie laut einer Pressemitteilung zum Konzert.

Die Sängerin ist schon seit 17 Jahren im Musikgeschäft unterwegs. Im Jahr 2003 schaffte sie mit 19 Jahren den Durchbruch mit ihrem Debütalbum "Call Off The Search", welches den bekannten Track "The Closest Thing To Crazy" enthält. Die 36-Jährige übernahm bei "Album No. 8", das im Oktober erschien, das komplette Schreiben der Lyrics selbst. Auf dem Album wid Melua vom Georgian Philharmonic Orchestra und vom Gori Women's Choir begleitet. Das zunächst für den 4. Dezember geplante Live-Konzert beginnt am 17. Dezember um 21 Uhr deutscher Zeit.

Katie Melua - Live From The Rivoli Ballroom (tickets on-sale now)

Katie Melua | Datenschutzhinweis

 

[PA]

Katie melua songsKatie melua neues Albumkatie melua album no.8Katie melua live in concertkatie melua liveKatie melua live 2020Katie melua live streamsee Katie melua liveKatie Melua kündigt erstes weltweites Streaming-Konzert anKatie melua's livestream concert