Mit "100 Prozent Hingabe und Liebe zum Detail" hat Bausa an seinem neuen Album gearbeitet. "100 PRO" wurde veröffentlicht und enthält zwölf neue Tracks des deutschen Rappers (Cover: Warner Music) Mit "100 Prozent Hingabe und Liebe zum Detail" hat Bausa an seinem neuen Album gearbeitet. "100 PRO" wurde veröffentlicht und enthält zwölf neue Tracks des deutschen Rappers (Cover: Warner Music)
Neues Album

Bausa - "100 PRO"

Der deutsche Rapper Bausa hat sein drittes Album "100 PRO" veröffentlicht. Es enthält zwölf neue Songs und die Bonus-EP "Sommer 21" mit vier weiteren Tracks. Mit Features von Apache207, Materia, Sido und weiteren Acts bietet das Album des aus Bietigheim-Bissigen stammendem Musikers sowohl trendige HipHop-Songs als auch klassische Rap-Parts. Bausa kommentiert sein Album wie folgt: "100 PRO steht für die Bedingungs- und Kompromisslosigkeit, mit der ich generell an meine Musik, vor allem aber an dieses Album gegangen bin. Mit 100 Prozent Hingabe und Liebe zum Detail."
 


Spätestens seit seiner 2018 Diamant-ausgezeichneten Single "Was du Liebe nennst" ist der 31-Jährige nicht mehr aus der Rap- und HipHop-Szene in Deutschland wegzudenken. Bausa ist nicht nur ein erfolgreicher Interpret, er gilt zudem als Entdecker und Förderer von Rapper und Superstar-Newcomer Apache207. Zusammen haben die beiden für "100 PRO" den Track "Madonna" aufgenommen. In dem Song singen sie über einem clubbigen Beat von einer Frau, die so atemberaubend sei wie die Pop-Ikone der 80er Jahre. Hier kannst du dir das Musikvideo zu "Madonna" anschauen:

BAUSA vs. APACHE 207 - MADONNA (OFFICIAL VIDEO)

bausashaus | Datenschutzhinweis


 

[PA]

BausaRapperdeutscher RapperMusikerneues Album100 PRO12 SongsBonus-EP4 TracksHip-HopRapHip-Hop-SongsApache 207Sido MateriaMusikvideoBietigheim-Bissingenletztes albumDebütalbum dreifarbenhausdeutschrapdeutschrapper