Jorja Smith hat zu ihrer Single "Addicted" ein Musikvideo in Eigenregie aufgenommen. Die Webcam-Bilder erinnern an einen FaceTime-Anruf (Foto: Mike Excell) Jorja Smith hat zu ihrer Single "Addicted" ein Musikvideo in Eigenregie aufgenommen. Die Webcam-Bilder erinnern an einen FaceTime-Anruf (Foto: Mike Excell)
Musikvideo

Jorja Smith - "Addicted"

Zusammen mit einem Musikvideo der besonderen Art veröffentlicht Jorja Smith ihre neue Single "Addicted". Die britische Sängerin hat das Video gemeinsam mit Savanah Leaf in Eigenregie über eine Webcam gedreht. Die Aufnahmen erinnern an einen FaceTime-Anruf. Im Song singt sie von einer Beziehung, in der der eine Mensch mehr in die Beziehung investiert als der Partner. Schau dir hier das Musikvideo an:

Jorja Smith - Addicted

Jorja Smith | Datenschutzhinweis


"Addicted" folgt auf die 2020 veröffentlichten Lieder "Come Over" und "By Any Means". Zugleich dient die Single als Auftakt für weitere Musik der 23-Jährigen, die im Jahr 2021 erscheinen soll. Seit sie ihr Grammy-nominiertes Debütalbum "Lost & Found" veröffentlichte, wächst ihre Fangemeinschaft. Ihre Hit-Single "Be Honest", die Burna Boy featured, erreichte fast 250 Millionen Streams weltweit. Dies ist ihr bisher erfolgreichster Song.
 


 


[PA]

VeröffentlichungMusikvideoneue SingleJorja SmithAddictedWebcamneue MusikGrammy-nominiertes Debütalbum lost & foundblue lightsbritische SängerinEigenregieSongLied