Ab Semptember tritt Tori Amos live auf (Foto: Public Address)Rock am Ring (Foto: Public Address)"Rock Band 2" ist für den Xbox 360 und PS3 erhältlich (Foto: EA)Katy Perry will live für gute Stimmung sorgen (Foto: Public Address)Huck Finn (Elijah Wood, li.) und der entlaufene Sklave Jim (Courtney B. Vance, re.) werden dicke Freunde (Foto: NDR/Walt Disney Company/D. Gorton)Olivia Merilahti und Dan Levy sind The DØ  (Foto: Public Address)Sind schwer verliebt: Hannah (Miley Cyrus) und Travis (Lucas Till) (Foto: Sam Emerson/Disney Enterprises)

Jasper im Porträt

Erstaunlich guter Sänger

published: 08.06.2009

Jasper sprach mit Pointer über seine Songs (Foto: Public Address) Jasper sprach mit Pointer über seine Songs (Foto: Public Address)

Er könnte der Enkel von Reinhard Mey sein: Jasper ist erst 22 Jahre, schreibt aber überraschend erwachsene deutschsprachige Songs. Und das, ohne auf oberschlau zu machen oder altklug zu wirken. Mit dem YouTube-Hit "Der HDL Song" traf er den Nerv einer Zeit, in der das Internet das reale Leben immer stärker zu bestimmen scheint.

"'Der HDL Song' ist eine ironische Abrechnung mit der Chat-Sprache", erzählt er. "HDL" ist dort eine Abkürzung für "Hab dich lieb". "Ich frage mich", sagt Jasper, ob man durch diese drei Buchstaben wirklich ausdrücken kann, dass einem jemand wichtig ist und viel bedeutet. Okay, man schreibt es unter eine SMS, weil es kurz ist. Aber ich denke, man muss aufpassen, dass man nicht nur noch in diesen Kürzeln miteinander spricht."

Jasper schreibt seine Lieder selbst (Foto: Public Address)Jasper schreibt seine Lieder selbst (Foto: Public Address)

Inzwischen, so Jasper, gebe es sogar schon Leute, die im echten Leben beispielsweise nach einem Witz gar nicht mehr lachten, sondern mit 'lol' ("Laughing out loud", Anm.d.A.) antworteten. Solche Entwicklungen habe er mit dem Lied aufs Korn nehmen wollen.

Die ganze Bandbreite seiner Themen kann man auf Jaspers Album "Neidlos" hören, das gerade erschienen ist. Ohne sich auf Kitsch oder Klischees zu verlassen, findet der Liedermacher immer den richtigen Ton. In treffenden Worten schildert er Alltagserlebnisse und erzählt Geschichten, die berühren, weil sie einzigartig sind. Als zusätzliches Plus ist Jasper ein erstaunlich guter Sänger - anders etwa als Songwriter-Kollege Philipp Poisel.

Und Jasper hat Humor: Lustig wird es beispielsweise, wenn der aus Emden stammende Songwriter über das "adipöse Herz" seiner Freundin singt. Witzig auch, wie er trotz seiner eigenen Jugendlichkeit die noch Jüngeren belächelt, deren Leben laut Titeltrack von Studi VZ, H&M, Chucks und Bionade bestimmt wird. Als er so alt wie sie gewesen sei, habe er noch Videos geschaut, weil es DVDs noch nicht gegeben habe, so Jasper im Refrain.

Zum Internet hat der sympathische Reimeschmied übrigens ein zielorientiertes Verhältnis. Er nutze es hauptsächlich, um E-Mails zu schreiben und seine Musik bei MySpace und YouTube bekannt zu machen, sagt er. Durchschnittlich etwa zwei Stunden verbringe er täglich online. Den Gefahren sei er sich bewusst. "Das Netz verknüpft nicht nur, es kann einen auch gefangen nehmen. Man kann sich immer weiter klicken und dadurch einfach die Zeit vergessen", sagt er. "Man muss aufpassen, dass man ein gesundes Verhältnis zum Internet behält und nicht das Gefühl hat, dass sich das Leben nur noch im Netz abspielt."

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Spaziergängerin, Köchin, Krimi-Fan. Die Redaktionsleiterin von Pointer wuchs in der RASTA-Stadt Vechta auf, studierte anschließend in Hamburg und London. Sie liebt Japan, Lebkuchen, Musik auf Vinyl, Judith Butler, James Brown, die 20er- und 60er-Jahre, Mod-Kultur und Veggie-Food.

Mehr

Wasabi-Kartoffelsuppe mit Krabben
Bircher-Müsli
Zwetschgenkuchen vom Blech

Amazon

eventim.de

Hier Tickets für Jasper bestellen

Links

www.jaspermusik.de

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung