Das "Hütte Rockt Festival 14" findet in Georgsmarienhütte bei Osnabrück statt und lädt dieses Jahr 1000 Rock-Fans dazu ein, endlich mal wieder abzufeiern (Foto: 2021 Die huette rockt e.v.) Das "Hütte Rockt Festival 14" findet in Georgsmarienhütte bei Osnabrück statt und lädt dieses Jahr 1000 Rock-Fans dazu ein, endlich mal wieder abzufeiern (Foto: 2021 Die huette rockt e.v.)
Festival-Tipp

"Hütte Rockt Festival 14"

Drei Tage lang auf einem Festival durchrocken - das war vor wenigen Monaten aufgrund der Corona-Pandemie noch undenkbar. Das "Hütte Rockt Festival 14" in Georgsmarienhütte bei Osnabrück darf jetzt wieder stattfinden: Vom 12. bis zum 14. August 2021 geht das Spektakel über die Bühne. 1000 Rock-Fans freuen sich auf Acts wie Subway To Sally, Montreal, Deine Cousine, Großstadtgeflüster, Kopfecho oder Raum27.
 


Aber nicht nur die Fans, sondern auch die Rock-Bands sind dankbar, endlich wieder auftreten zu können. Ein Festival im Sommer zu besuchen, nachdem dies aufgrund der Pandemie so lange nicht möglich war, ist für alle Grund zur Freude. Der erste Vorsitzende des Hütte Rockt Festival e. V., Marius Kleinheider, sagt laut Pressemitteilung des Veranstalters: "Wir haben die Hoffnung nie aufgegeben und einfach weiter gemacht, auch wenn sich im Mai noch niemand ein Musik-Festival im August diesen Jahres vorstellen konnte." Damit das Festival stattfinden kann, müssen sich die feierlustigen Besucher an ein strenges Hygienekonzept halten. Dazu gehören ein Corona-Test sowie das Tragen einer Maske und das Einhalten der Abstandsregelungen.
 


Nach aktuellem Genehmigungsstand ist das "Hütte Rockt Festival 14" mit 1000 Tickets ausverkauft. Ob weitere Tickets im Vorverkauf verfügbar sein dürfen oder es eine Tageskasse geben wird, ist noch offen. Aktuelle Infos findest du hier.
 


 




[PA]

Hütte Rockt Festivalrock musicRockmusikHütte rocktFestival 2021Covid-19CoronaSubway To SallyMontrealDeine CousineRaum27Osnabrück