Die Fantastischen Vier

Musiker würdigen 20 Jahre Fanta Vier

published: 16.07.2009

Die Fantas bei der Echoverleihung 2008. Sie haben die Auszeichnung schon fünfmal gewonnen (Foto: Public Address) Die Fantas bei der Echoverleihung 2008. Sie haben die Auszeichnung schon fünfmal gewonnen (Foto: Public Address)

Die Elite der deutschen Musiker hat sich zusammengefunden und gratuliert den Fantastischen Vier zum 20-jährigen Bandjubiläum. So lange ist es nämlich her, dass sich Michi Beck, Thomas D., Smudo und And. Ypsilon in Stuttgart zusammentaten, um den HipHop in Deutschland einzuführen. Sie waren die ersten, die Rap mit deutschen Texten als erfolgreiches Musikgenre etablierten. Grund genug, den Vätern des deutschen HipHop ein Geburtstagsgeschenk zu machen. Manager Andreas "Bär" Läsker hatte die Idee, seine vier Jungs und deren Karriere mit einem Best-of-Album der etwas anderen Art zu würdigen.



Die Fantastischen Vier (20 Bilder)

Die Fantastischen Vier
Die Fantastischen Vier
Die Fantastischen Vier
Die Fantastischen Vier

Auf "A Tribute To: Die Fantastischen Vier" interpretieren Deutschlands Musikgrößen wie Xavier Naidoo, Juli, Karat, Peter Maffay, Pur, Roger Cicero, Revolverheld, Puhdys, Sasha und Clueso ihre Lieblingshits der Stuttgarter Rapper auf ihre Art. So entsteht eine interessante Mischung aus unterschiedlichen Musikstilen. Scooter präsentieren eine Techno-Version von "Troy" und In Extremo machen aus "Yeah Yeah Yeah" einen Heavy-Metal-Track. Auch zwei bekannte Comedians sind mit jeweiligen einem Song vertreten. Dieter Nuhr und Mario Barth geben eine humorvolle musikalische Darbietung von "Buenos Dias Messias" bzw. "Dicker Pulli". Die Doppel-CD "A Tribute To: Die Fantastischen Vier" erscheint am 7. August und enthält 36 Stücke.

Michi Beck, Smudo, Thomas D, And.Ypsilon (v.l.) (Foto: Public Address)Michi Beck, Smudo, Thomas D, And.Ypsilon (v.l.) (Foto: Public Address)

1989 offiziell unter dem Namen Die Fantastischen Vier gegründet, ist es nur eine Frage der Zeit, bis die Formation den deutschen Rap-Olymp erklimmt. Die Schwaben hatten 1992 mit der Single "Die Da!?!" ihren Durchbruch. Nach dem anfänglichen Spaß-Rap wird es beim nächsten Album "Die vierte Dimension" bereits ernster. Die Formation etabliert sich. Auch die jeweiligen Solokarrieren sind erfolgreich. 1999 stürmen die Fantas mit dem Hit "MfG" erneut die Charts und erweitern ihre Fangemeinde. Ihr letzter Longplayer "Fornika" ist ebenfalls erfolgreich.

Zum Anlass ihres Jubiläums geben die Fantas am 25. Juli in Stuttgart ein großes Konzert. Happy Birthday!

[Monja Prokscha]

Amazon

eventim.de

Hier Tickets für 20 Jahre Die Fantastischen Vier bestellen

Links

www.diefantastischenvier.de
www.tribute2fanta4.de

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung