Sonnenuntergang vor typisch dänischer Skyline von Bagenkop - friedlich liegt die "Aldebaran" im Hafen (Foto: Public Address)Verlosung beendet! (Cgb)Neues Album: Arnim Teutoburg-Weiß und seine Beatsteaks gehen im März 2011 wieder auf Tour (Foto: Public Address)Die Auswanderer müssen die riesige Tenere-Wüste durchqueren (Foto: Kairos)Jessica Biel spielt die Amerikanerin Larita  (Foto: Sony Pictures)Verlosung beendet! (Foto: Public Address)Der King Of Pop 1997 in München  (Foto: Public Address)

"Sweet like Cola"

Lou Bega singt gegen den Diätwahn

published: 30.06.2010

Lou Bega besingt weibliche Rundungen (Foto: Public Address) Lou Bega besingt weibliche Rundungen (Foto: Public Address)

Mit "Mambo No. 5" landete Lou Bega 1999 einen Über-Hit, der sich über 53 Millionen verkaufte. Der Clou lag damals nicht nur in der Lebensfreude des Songs, sondern auch in der gelungenen Verbindung von Latin-Sounds aus den 40er und 50er Jahren mit modernen Grooves.

Jetzt hat der Sänger eine neue Single für den Sommer aufgenommen: Das Gute-Laune-Lied "Sweet Like Cola" aus dem Album "Free Again" ist ein Abgesang an den Diätwahn. Lou Bega besingt darin, wie sehr er jede Rundung der Angebeteten liebt. Unikosmos zeigt euch hier den Song. Viel Spaß!



[PA]

Amazon

Links

www.lou-bega.com

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung