"Edge – Perspectives On Drug Free Culture" (Foto: Compassion Media)The Charlatans - "Who We Touch"  (Cover: Cooking Vinyl)Verlosung beendet! (Plakat: Kinowelt)Becca Crane (Jenn Proske) und Edward Sullen (Matt Lanter) werden bedroht  (Foto: Fox)Daniel Schuhmacher steht auf Lena und Kristen Stewart  (Foto: Public Address)"Rally Racer" ist für die Wii erhältlich (Foto: Public Address)Alexander Klaws (l.) mit seinem Muscialkollegen Arcangelo Vigneri (r.) (Foto: Public Address)

Musik-Projekt

Xavier Naidoo bei "Wir beaten mehr"

published: 14.09.2010

Xavier Naidoo macht bei "Wir beaten mehr" mit (Foto: Public Address) Xavier Naidoo macht bei "Wir beaten mehr" mit (Foto: Public Address)

Xavier Naidoo und Kool Savas haben auf Pressekonferenzen in Hamburg und Berlin die von ihnen geplanten Events "Wir beaten mehr" vorgestellt. Sie sangen am Montag, 13. September, gemeinsam einen Song und erläuterten zusammen mit Jan Delay und Max Herre die Zielsetzung des Projektes.

Am 7. und 8. Januar 2011 wird im Rahmen der "Wir beaten mehr"-Events in der o2 World Hamburg und Berlin ein illustrer Künstler-Mix auf der Bühne stehen. Dabei sind unter anderen Jan Delay, Söhne Mannheims, Adel Tawil, Cassandra Steen, Joy Denalane, Azad, Sido, J-Luv, das Bo, Marteria und Max Herre. Xavier Naidoo und Kool Savas, die beiden Moderatoren des Abends, werden auch als Sänger auftreten.


Die Idee des Projektes ist der Zusammenschluss namhafter Künstler, die deutschsprachige Musik machen und den Stellenwert dieser Musik gemeinschaftlich verbessern möchten. "Wir wollen an diesen beiden Abenden unterschiedliche Genres präsentieren, vom HipHop bis zur Popmusik. Darüber hinaus wird es auch gemeinsame Kreationen geben, die den Charakter des Projektes unterstreichen", so Naidoo.

[PA]

eventim.de

Hier Tickets für "Wir beaten mehr" bestellen

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung