CD-Tipp

Zascha Moktan - "State Of Mind"

published: 21.06.2011

Zascha Moktan- "State Of Mind"  (Urban) Zascha Moktan- "State Of Mind" (Urban)

Ein Kind und eine neue Liebe erfordern einen Wechsel im Musikstil. Das hat sich jedenfalls Zascha Moktan bei ihrem neuen Album "State Of Mind" gedacht. Ihr erstes Studioalbum "The Bottom Line" klang 2008 soulig und oft melancholisch. Damals orientierte sich die Deutsch-Nepalesin noch an Alicia Keys, bei der sie 2005 im Vorprogramm auftrat. Doch nun setzt Zascha Moktan auf Pop.



Die erste Single-Auskopplung ihrer neuen Platte heißt "Strangers" und wurde von OneRepublic-Frontmann Ryan Tedder geschrieben. Der Song war wochenlang auf den vorderen Plätzen der i-Tunes Charts zu finden. Ein stetiger Diskobeat treibt den Titel voran. Man merkt dem Lied an, dass es aus der gleichen Feder wie der kommerziell erfolgreiche Popsong "Bleeding Love" von Leona Lewis stammt.

Soundtrack für den Sommer

Die 15 Songs der Platte machen fröhlich und laden zum Mitsummen ein. Es sind leichte Sommermelodien, die klingen, als wären sie in überschwänglich guter Laune geschrieben worden. Die Melodien sind genau das Richtige für einen warmen Tag im luftigen Sommerkleid. Ebenso leicht sind die Texte: "Everything is easier when you are smiling".


"Live For Today" ist eine von Zascha selbst geschriebene Ode an das Schöne, an den Genuss und das bewusste Leben. Mit dem Coverhit von Shirley & Company "Shame, Shame, Shame" ist auf dem Album dann auch eine tanzbare Diskonummer wie aus den 70-er Jahren zu finden, die sie mit Cee-Lo Green aufgenommen hat.

Neben diesen fröhlichen Liedern hat es auch "Out Of My Head" auf die Platte geschafft. Das Stück sticht als ruhig und melancholisch hervor und dämpft die durchgängig gute Laune etwas. Doch das macht das Album aufregender. Zudem kann die Sängerin hier ihre breite stimmliche Varianz zeigen. "State Of Mind" ist ein gelungenes Album, dessen Sommermelodien perfekt zur Urlaubs-Jahreszeit passen.

[Anne-Kristin Kruse]

Amazon

Links

Offizielle Webseite von Zascha Moktan

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung