Bon Jovi - "Have A Nice Day"  (Foto: Island)(Foto: Universal)Jim Kerr, Sänger der Simple Minds  (Foto: Public Address)Hast du schon mal darüber nachgedacht, an deiner Schule etwas zu verändern? (Foto: lassedesignen/shutterstock.com)Tom Schilling (l.) und Max Riemelt in "Napola" (Foto: Constantin)Auf zur Lan-Party am Wochenende (Foto: sam100/shuttertsock.com)Die 5d der Berliner Fläming-Schule ist eine sehr ungewöhnliche Klassengemeinschaft  (Foto: Pifflmedien GmbH)

Status Quo

Rocken bis zum Umfallen

published: 20.09.2005

Kommen auf Tour nach Deutschland - Status Quo (Foto: Public Address) Kommen auf Tour nach Deutschland - Status Quo (Foto: Public Address)

Der Flieger aus London hatte Verspätung, der Rick Parfitt und Frances Rossi von Status Quo nach Deutschland bringt. „Das Reisen dauert heute länger als vor 20 Jahren“ beschwert sich Sänger Francis Rossi mit Blick auf Terroranschläge und Sicherheitsvorschriften. „Heute Morgen am Flughafen waren wir so genervt, dass wir drauf und dran waren, die Band aufzulösen.“ Rick Parfitt ergänzt: „Aber das Leben geht weiter und wir rollen mit.“

Die britische Boogie-Rock-Band rührte die Werbetrommel für ihr neues Album „The Party Ain’t Over Yet“, das seit dem 19. September in den Läden steht. Inzwischen gibt es die Gruppe seit 40 Jahren. „Wir haben das Jubiläum mit Tee gefeiert“, erzählte Parfitt, der sich 1997 einer vierfachen Bypass-Operation unterziehen musste und seitdem versucht, gesünder zu leben. In Rente zu gehen, können die beiden Rock-Haudegen sich nicht wirklich vorstellen. Sie gehen lieber auf Tournee. „We’ll rock till we drop“ (dt: wir rocken, bis wir umfallen) - prophezeit Parfitt.

Ab dem 23. September 2005 machen Status Quo Station in Deutschland. Einen Hit wird man dann allerdings nicht hören: „In The Army Now“. „Den Song können wir heutzutage nicht mehr spielen. Das wäre unpassend“, finden die beiden. „Wir wollen, dass die Leute Krieg und Terror vergessen, wenn sie auf unserem Konzert sind.“

Tourdaten:
23.09.2005 Heilsbronn/Zelt
24.09.2005 St.Leon-Rot/Harres
25.09.2005 Hamburg/CCH 3
27.09.2005 Dresden/Alter Schlachthof
28.09.2005 Zwickau/Stadthalle
30.09.2005 Emden/Nordeseehalle (mit Gotthard)
01.10.2005 Braunschweig/VW-halle
02.10.2005 Hameln/Rattenfängerhalle
05.10.2005 Saarburg/Stadthalle
07.10.2005 Landshut/Sparkassen-arena
08.10.2005 Essen/Grugahalle
09.10.2005 Tuttlingen/Stadthalle
11.11.2005 Koblenz/Sporthalle Oberwerth

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Spaziergängerin, Köchin, Krimi-Fan. Die Redaktionsleiterin von Pointer wuchs in der RASTA-Stadt Vechta auf, studierte anschließend in Hamburg und London. Sie liebt Japan, Lebkuchen, Musik auf Vinyl, Judith Butler, James Brown, die 20er- und 60er-Jahre, Mod-Kultur und Veggie-Food.

Mehr

Perfekte Picknick-Snacks
Für eine bessere Welt
Saftige Süße des Sommers

Das könnte dich auch interessieren:

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung