Neue Single

Kelly Rowland macht es wieder mit David Guetta

published: 05.12.2011

David Guetta und Kelly Rowland haben gemeinsam die Single "Down For Whatever" aufgenommen  (Foto: Public Address) David Guetta und Kelly Rowland haben gemeinsam die Single "Down For Whatever" aufgenommen (Foto: Public Address)

Nach dem Riesen-Hit "When Love Take Over" aus dem Jahr 2009 haben sich Ex-Destiny’s-Child-Sängerin Kelly Rowland und DJ und Produzent David Guetta noch einmal für eine Single zusammengetan. "Down For Whatever" ist gerade erschienen. Der Song ist auch auf Rowlands neuem Album "Here I Am" enthalten. Neben Guetta arbeitete der R'n'B-Star darauf mit Stargate, Salaam Remi, Ne-Yo, RedOne und Rodney Jerkins zusammen.



[PA]

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung