Neues Album von Anna Depenbusch

Glanzpapier-Sommer

published: 05.10.2012

Anna Depenbusch - "Sommer aus Papier"  (Cover: 105 music) Anna Depenbusch - "Sommer aus Papier" (Cover: 105 music)

Herzerwärmend originell: Anna Depenbuschs Songs vertreiben Schlechtwetter-Laune. Die charmante 34-Jährige hat für ihr neues Album "Sommer aus Papier" das Klavier gegen die Ukulele getauscht. Diese hawaiianische Gitarre in Spielzeuggröße ist die ideale Begleiterin, wenn Anna singend den Sommer aus Glanzpapier bastelt. Ende September präsentierte die Hamburgerin ihre neuen Stücke in der kitschigen Tiki-Atmosphäre der "Bar Cabana" am Fischmarkt – und holte die Sonne zurück ins Gemüt.

Witzige Sommerreflexionen

Während die Zuhörer an Cocktails nippten und mit den bunten Deko-Schirmchen der Drinks spielten, erzählte Anna in lockeren, intelligenten Texten lustige Geschichten, die sie mal melancholisch, mal selbstironisch eingefärbt hat. Ihre wunderbare Band untermalte die enorme emotionale Bandbreite des Geschehens präzise in unaufdringlichen Arrangements. Es grinste, gluckste und lachte das verwöhnte Branchen-Publikum. Einhellige Begeisterung!

Live-Kostprobe auch für dich

Lust bekommen? Vielleicht erwischt du noch das kostenlose Mini-Konzert um 19 Uhr im Dussmann Kulturkaufhaus in Berlin. Am Samstag, 6. Oktober, stellt die Chansonnière dann einige Songs bei Saturn in der Hamburger Mönckebergstraße vor. Komm einfach um 15 Uhr vorbei, wenn du dabei sein willst. Der Eintritt ist frei. Im November bestreitet Anna das Vorprogramm von Ina Müller und ab Ende Januar ist sie mit eigener Tour unterwegs.

Anna Depenbusch ist live noch besser als auf CD (Foto: Public Address)Anna Depenbusch ist live noch besser als auf CD (Foto: Public Address)

Die Termine:

06.11.2012 Saarbrücken/Saarlandhalle (Support Ina Müller)
09.11.2012 Riesa/Erdgasarena (Support Ina Müller)
10.11.2012 Hof/Freiheitshalle (Support Ina Müller)
11.11.2012 Fulda/Esperantohalle(Support Ina Müller)
30.01.2013 Lüneburg/Ritterakademie
31.01.2013 Brunsbüttel/Elbeforum
01.02.2013 Worpswede/Music Hall
02.02.2013 Hamburg/St. Pauli Theater
09.02.2013 Minden/Stadttheater
05.03.2012 Berlin/Tipi am Kanzleramt
06.03.2013 Hannover/Capitol
07.03.2013 Oberhausen/Ebertbad
08.03.2013 Düsseldorf/Savoy Theater
10.03.2013 Karlsruhe/Kulturzentrum TOLLHAUS e.V
11.03.2013 München/Freiheiz
12.03.2013 Frankfurt/Alte Oper - Mozartsaal
13.03.2013 Köln/Eltzhof

Anna Depenbusch

Anna Depenbusch

Leidenschaft und Temperament, Kreativität und Poesie, Humor und Ironie: Diese Charaktereigenschaften zeichnen ANNA DEPENBUSCH aus – und das nicht nur auf, sondern auch hinter der Bühne. Die Hamburger Liedermacherin zeigte mit ihrem letzten Studioalbum „Das Alphabet der Anna Depenbusch in schwarz-weiß“, dass es nicht mehr als ein Klavier und ihrer Stimme bedarf, um für ein paar Stunden in eine Welt voller Phantasie einzutauchen. In dieser verschmelzen Geschichten, die das Leben ... mehr

Do, 12.03.2020 20:00

Fr, 13.03.2020 20:00

RAVENSBURG - Konzerthaus Ravensburg

Tickets: 40.65 - €

Sa, 14.03.2020 20:00

KARLSRUHE - Tollhaus

Tickets: 33.95 - €

Fr, 20.03.2020 20:00

Sa, 21.03.2020 20:00

MÜNCHEN - Prinzregententheater

Tickets: 35.25 - €

So, 22.03.2020 20:00

FREIBURG - Jazzhaus

Tickets: 34.05 - €

Di, 24.03.2020 20:00

LUDWIGSBURG - Scala Kultur Live gGmbH

Tickets: 35.05 - €

Mi, 25.03.2020 20:00

ESSEN - Lichtburg Essen

Tickets: 30.65 - €

Fr, 27.03.2020 20:00

OLDENBURG - Kulturetage Oldenburg

Tickets: 34.70 - €

Sa, 28.03.2020 20:00

Do, 02.04.2020 20:00

Fr, 03.04.2020 20:00

Sa, 04.04.2020 20:00

JENA - Volkshaus Jena

Tickets: 29.77 - €

So, 05.04.2020 19:30

Mo, 06.04.2020 20:00

REUTLINGEN - franz.K

Tickets: 31.85 - €

Di, 07.04.2020 19:30

Fr, 24.04.2020 20:00

Sa, 25.04.2020 20:00

LÜBECK - Kulturwerft Gollan

Tickets: 39.65 - €

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Spaziergängerin, Köchin, Krimi-Fan. Die Redaktionsleiterin von Pointer wuchs in der RASTA-Stadt Vechta auf, studierte anschließend in Hamburg und London. Sie liebt Japan, Lebkuchen, Musik auf Vinyl, Judith Butler, James Brown, die 20er- und 60er-Jahre, Mod-Kultur und Veggie-Food.

Mehr

Milde Steckrübensuppe
Besser büffeln mit "Gongbang"?
Kürbissuppe mit Cranberrys

Links

Anna Depenbusch im Web

Gefällt's? Teile es.

Das könnte dich auch interessieren:

Services
Service

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung