DVD-Tipp

Franz Ferdinand – „Franz Ferdinand“

published: 08.12.2005

Franz Ferdinand – „Franz Ferdinand“ (Foto: Rough Trade)Franz Ferdinand – „Franz Ferdinand“ (Foto: Rough Trade)

Größtenteils Songs ihres Debütalbums präsentieren Franz Ferdinand auf dieser exzellenten Doppel-DVD. Auf DVD 1, sinnigerweise „Tour De Franz“ betitelt, lassen die Schotten die Kameraleute ganz dicht ran. DVD 2 zeigt ein Live-Konzert in der Brixton Academy in London und einen Auftritt in San Francisco.

Plötzlich steckt Ex-Pulp-Frontmann Jarvis Cocker seinen Kopf in die Backstage-Räume der Newcomer. Das Coolness-Gipfeltreffen in Paris ist nur einer der Überraschungsmomente der etwa 40-minütigen Dokumentation. Der Humor und die Selbstironie der Fränze werden spätestens beim Aufsagen von Radio-Stations-IDs evident. Der Sänger bringt die Ankündigung „Hallo, ich bin Alex Kapranos von Franz Ferdinand und ihr hört den Sender soundso“ zur Erheiterung der Umstehenden gekonnt in diversen Akzentfarben und –stärken.

Dass die smarten Musiker ihr Publikum live mitreißen, ist das erste, das man den Mitschnitten entnimmt, die die Band in so verschiedenen Locations wie einem kleinen Club oder einer riesigen Open-Air-Bühne zeigen. Nicht nur der charismatische Kapranos, auch der schmucke Gitarrist Nick McCarthy und der witzige Drummer haben Bühnenpräsenz. Insgesamt mehrere Stunden Konzertfeeling enthält das DVD-Set und es schmählert das Vergnügen nicht im Geringsten, dass einige Songs mehrfach vorkommen.

Vom neuen Album „You Could Have It So Much Better“ hört man hier nur „This Boy“ und „I'm Your Villain“. Ansonsten gibt es noch Karaoke-Versionen von „Take Me Out“ und „Matinee“ sowie eine der ersten Performances der Jungs an ihrer ehemaligen Kunsthochschule in Glasgow.

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Die Autorin: Heike Kevenhörster

Spaziergängerin, Köchin, Krimi-Fan. Die Redaktionsleiterin von Pointer wuchs in der RASTA-Stadt Vechta auf, studierte anschließend in Hamburg und London. Sie liebt Japan, Lebkuchen, Musik auf Vinyl, Judith Butler, James Brown, die 20er- und 60er-Jahre, Mod-Kultur und Veggie-Food.

Mehr

Neuwahlen, GroKo oder Minderheiten-Regierung?
Was passiert mit rassistischem Prof?
Neues Video von Ed Sheeran

Amazon

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung