Elbjazz-Festival

Jamie Cullum jazzt in Hamburg

published: 28.03.2013

Der britische Sänger und Pianist Jamie Cullum tritt beim Festival als Headliner auf (Foto: Public Address) Der britische Sänger und Pianist Jamie Cullum tritt beim Festival als Headliner auf (Foto: Public Address)

Am 24. und 25. Mai findet das Elbjazz-Festival in Hamburg statt. Jetzt stehen zwölf weitere Musiker fest, die an dem letzten Maiwochenende in der Hansestadt performen – darunter Jamie Cullum, Roger Cicero, The Notwist, Nina Attal und Ibrahim Maalouf. Damit treten insgesamt 60 Show-Acts auf die improvisierten Bühnen in der Hamburger City und HafenCity. Jazz-Liebhaber kommen bei dem Festival genauso auf ihre Kosten wie Fans von Dance, Indie und Soul.

Du kannst dich auch auf den US-amerikanischen Soul-Sänger Allen Stone, den ungarischen Jazzsänger Gabor Winand und die deutschen Sängerinnen Jessica Gall und Lisa Bassenge freuen. Auf der Homepage findest du alle Musiker, die in diesem Jahr dabei sind.

[PA]

eventim.de

Hier Tickets für Elbjazz bestellen

Links

Mehr über das Elbjazz-Festival

Das könnte dich auch interessieren:

Hochschulkarte

Suche

Mimadeo / shutterstock.com
Über 19.000 Studiengänge an 747 Hochschulstandorten
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung